zwieback112

2 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von zwieback112

Ist der Staat nun ein Unternehmen?

M.E. ist das Kernproblem Überhaupt, dass mit der Maut versucht wird Geld zu verdienen. Der Staat ist kein Unternehmen und ich bin kein Gesellschafter des Unternehmens BRD. Ich bin Steuerzahler. Dobri mehr

Fr, 02/27/2015 - 09:31
Reservisten sind Soldaten

Nicht jeder ehemaliger Wehrdienstler ist Reservist. Reservisten sind dagegen Soldaten. Als Reservist müssen sie jedes Jahr Übungen machen. Und Anstiften zur Fahnenflucht können auch Nicht-Soldaten. mehr

Mo, 02/09/2015 - 06:21
Wachstum braucht nicht mehr Ressourcen

Beispiele: -Recyclingindustrie: Aufarbeitung des Mülls, aus vermwintlich verbrauchten Rohstoffen wird Wert geschöpft. -Softwareindustrie: Z.B. Navigationssysteme führen zu sinkendem Treibstoffverbrauc mehr

Mo, 02/02/2015 - 09:16
Ultraschallbasierte Verfahren

Ultraschallverfahren die den Dopplereffekt verwenden oder auch andere Ultraschallanemometer wie Hitzdraht o.ä. haben auch null bewegliche Teile und müssen nicht mal den statischen Druck messen. Sie me mehr

Mo, 02/02/2015 - 07:22
Lärm!

Was völlig außer Acht gelassen wird ist dagegen der immense Lärm der durch Pendler in Großstädten erzeugt wird. M.e. sollte es autofreier Innenstädte geben oder die Stadtbevölkerung anderweitig für de mehr

Sa, 01/31/2015 - 12:15
Zu viel schwarz-weiß

Autos per se sind nicht unökologisch verglichen mit anderen Verkehrsmitteln. Mit 1 Person das unökologischte. Mit 5 Personen besetzt ist ein Auto dagegen meist ökologischer als ein durchschnittlich be mehr

Sa, 01/31/2015 - 10:31
Pitotrohr

Da hier ja ganz viele Flugzeugexperten sind: kann mir mal irgendwer erklären warum Flugzeuge ihre Geschwindigkeit mittels Pitotrohren ermitteln? Zumal hier ja nicht mal der Groundspeed ermittelt wird mehr

Fr, 01/30/2015 - 11:47
Schuldenschnitt wäre das einzig richtige

Es ist eigentlich ziemlich simpel. Wenn man Kredite aufnimmt, dann gibt es immer eine Bank oder andere Investoren die das Geld geben. Diese haben immer ein gewisses Risiko das Geld zu verlieren. Daher mehr

Mo, 01/26/2015 - 08:59
Seite 1 / 15