Das Profilbild von ztc77

ztc77

5 Redaktionsempfehlungen
Name:
ztc77
Wohnort:
Nordschwarzwald

Artikel von ztc77 im früheren Leserartikelblog

Information über Strahlungs- und Vergiftungsschäden bei Mox-Brennstäben im AKW Fukushima 1 Block 3

Das Atomkraftwerk Fukushima 1 hat unter mehreren Reaktorblöcken den Block Nr.3, in diesem Reaktor haben die Japaner sogenannte Mox-Brennelemente. Mox bedeutet Mischoxide, außer dem Urandioxid ist hier mehr
Di, 03/15/2011 - 02:08

Was soll ich denn nun wählen, liebe Kommentatoren?

Wir hatten schon immer die Wahl zwischen mehreren Parteien. Aber seit heute 16:07 Uhr haben wir die Wahl zwischen mehreren Verhaltensweisen von demokratischen Parteien in Deutschland: Es gibt das Par mehr
Mo, 03/14/2011 - 16:26

Gott und die C-Parteien

Atomwissenschaftler und Fachleute haben immer wieder gewarnt und beteuert: die Atomkraft, beschönigend "Kern"-kraft genannt, ist nicht wirklich sicher, das Restrisiko ist so, wie wir es heute erleben! mehr
Sa, 03/12/2011 - 19:43
Seite 1 / 3

Kommentare von ztc77

[empty]

Wie wir inzwischen wissen, hat das Referendum absolut keine rechtliche Auswirkung auf die Politik, nichts wird sich ändern! Notwendig ist, dass sich eine Mehrheit in den Abgeordnetenhäusern House of C mehr

So, 06/26/2016 - 15:36
[empty]

Sie haben einen wirklich süßen Glauben an die Demokratie! Die Realität ist leider anders. Politiker weltweit sind nie am sogenannten "Volkeswillen" interessiert, das Einzige was für sie zählt ist, in mehr

So, 06/26/2016 - 01:27
[empty]

Das hat Vorteile: Lieblingsschuhe kann man jetzt oben hinstellen, andere eher unten. Der Blick wandert jetzt öfter zum Schuhregal statt zum Fernseher, besonders bei langweiligen Sendungen. Irgendwann mehr

Do, 06/16/2016 - 09:36
[empty]

Hervorzuheben ist bei Morgenstern der Hinweis, dass man auch das Bett in die gewünschte neue Richtung drehen sollte. Wer z.B. in Nord-Süd-Richtung schlafen will, das Bett aber in Ost-West-Richtung ste mehr

Sa, 06/04/2016 - 22:05
[empty]

Leider funktioniert es! Leider, leider! Es soll nur geheim bleiben! Und diejenigen, die das leugnen, sind verkappte Lehrerfreunde, die wollen, dass es niemand erfährt! Weil es eben in Wirklichkeit d mehr

Mo, 04/25/2016 - 09:44
[empty]

Es reicht doch der Hype, es muss doch gar kein Zug existieren. Die Übernachtungsgelder der Reporterteams lege man in eine Lokomotive mit Wägelchen an, einen Goldbarren hinein & schon hat man eine Tour mehr

Mo, 02/15/2016 - 00:16
[empty]

Das Wort "Seggl" wurde mir aber anders erklärt: Die schwäbischen Uhrmacher, Gold- und Silberschmiede hatten an jeder Werkbankkante ein Säckel angebracht, in das sie ihre Metallreste hineinschoben, dam mehr

Di, 10/20/2015 - 11:32
zum Thema Tastaturen

Bis vor einiger Zeit war ich der gleichen Meinung. Seit ich inzwischen mit Flüchtlingen arbeite, habe ich den Vorteil von Touchscreen-abhängigen Tastaturen erlebt: Man kann in Sekundenschnelle von Lat mehr

Do, 08/20/2015 - 22:18
Seite 1 / 116