zorc

4 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von zorc

Selbstverwirklichung (@ 5, Renfrew)

"Wir sind zu sehr eine Anspruchsgesellschaft geworden, bei der auch das Kinderkriegen der eigenen Selbstverwirklichung [...] dienen sollen." Wenn man nicht Kinder aus Versehen kriegt, dienen sie imme mehr

So, 05/24/2015 - 19:48
Ablenkungsversuche (@ Nr. 23, jschae02)

jschae02 lenkt ab: " Pech ist auch kaputte Nieren zu haben. Und dennoch darf man keine Spenderniere kaufen." Sind Ihnen solche transparenten Ablenkungsversuche wenigstens peinlich, oder merken Sie's mehr

Di, 02/03/2015 - 18:43
Ausgedachte Probleme (@ Nr. 15, jschae02)

jschae02 schäumt: "Das Kind, von dem hier die Rede ist, wird - nur narzisstisch egoistischen Motiven der Eltern geschuldet - einem unbekannten gesundheitlichen (ggf. auch psychischen) Risiko ausgesetz mehr

Di, 02/03/2015 - 18:40
Ethischer Unsinn (@ Nr. 15, jschae02)

"(PS: Und ja, man kann aus ethischen Gründen gegen Transplantationen sein, aber das ist eine andere Diskussion)" Aber nur, wenn man von Ethik nix versteht. mehr

Di, 02/03/2015 - 18:35
Naturgeschwurbel (@ jschae02)

jschae02 schreibt: "Es ist natürlich eine narzisstische Kränkung, wenn man kein gesundes Kind auf natürlichem Wege bekommen kann." Vor allen Dingen ist es Pech, wenn man kein gesundes Kind auf natürl mehr

Di, 02/03/2015 - 18:32
Reiner Luyken und der örtliche Plebs

"Ein Kneipenbesuch letztes Wochenende geriet zum Spießrutenlauf durch den örtlichen Plebs, der mich mit den Worten 'Hallo, du Saftarsch!' begrüßte." Ein Spießrutenlauf durch "den örtlichen Plebs"? Ke mehr

Fr, 09/19/2014 - 10:13
Natürlich Blödsinn (@ 21, Cornelius Mueller)

Cornelius Mueller schreibt: "Letztlich: Statistisch betrachtet ist die Behauptung, dass es beim ersten Mal nie klappt, natürlich Blödsinn." Und noch letztlicher war das nur ein kleiner Scherz, was au mehr

Mi, 08/13/2014 - 14:46
Kleine Unterschiede (@ 148, SeraphimC)

>Wann kommt eigentlich ein Argument? mehr

Sa, 04/26/2014 - 19:27
Seite 1 / 87