Das Profilbild von Zivilisationswächter

Zivilisationswächter

42 Redaktionsempfehlungen
Jahrgang:
1970

Meine Interessen

Bücher:
James Howard Kunstler: The long emergency & Too much magic / Richard Heinberg: The end of growth / John Michael Greer: The long descent & Decline and Fall / Jared Diamond: Kollaps
Film/TV:
Avatar, Star Trek, Matrix, GATTACA, Der blutige Pfad Gottes, Watchmen, The Dark Knight, Unthinkable, Life at the end of Empire, The end of suburbia, Fan von Warehouse 13
Hobbies:
Bücher, Geschichte, Soziologie, Systemtheorie, Physik, Astronomie, Biologie, Medizin, Snooker und Pool

Kommentare von Zivilisationswächter

Braucht kein Mensch

>>Widerstand droht dem SPD-geführten Wirtschaftsministerium sicherlich von der Parteibasis. mehr

Mo, 09/22/2014 - 22:40
Same procedure

1. Jede Menge selbsternannte "Skeptiker", die wieder mit wüsten Behauptungen rumwedeln, die ganze Kimawandelsache sei ja von der Ölindustrie gesteuert. Oder von grünen Ökofaschisten. Oder eine Weltver mehr

Mo, 09/22/2014 - 14:41
[...]

Doppelposting, entfernt. Die Redaktion/dd mehr

Mo, 09/22/2014 - 14:41
[...]

Doppelposting, entfernt. Die Redaktion/dd mehr

Mo, 09/22/2014 - 14:41
Überhaupt kein Wert

>>Aber es werden künftige, noch höhere Kosten vermieden, und dabei neue Steuereinnahmen generiert. Mit diesen kann z.b. Forschung finanziert werden. mehr

Mo, 09/22/2014 - 14:23
Ich bin begeistert

>>Wir haben einen konkreten Vorschlag ausgearbeitet, wie all das in die Praxis umgesetzt werden könnte: eine Erhöhung des Kapitals und des Kreditvergabevolumens der EIB und die Schaffung neuer Instrum mehr

Mo, 09/22/2014 - 14:08
Grenznutzen

>>Es lässt sich zeigen, dass Wachstum nur dann auf Dauer möglich ist, wenn der Energiebereitstellungsaufwandauf Dauer real gegen 0 konvergiert. mehr

Mo, 09/22/2014 - 00:14
Degrowth!

>>...gerade erst in Leipzig die "Degrowth" Konferenz abgehalten wurde.. mehr

So, 09/21/2014 - 23:53
Seite 1 / 356