Das Profilbild von Zivilisationswächter

Zivilisationswächter

52 Redaktionsempfehlungen
Jahrgang:
1970
Weblog:

Meine Interessen

Bücher:
James Howard Kunstler: The long emergency & Too much magic / Richard Heinberg: The end of growth / John Michael Greer: The long descent & Decline and Fall / Jared Diamond: Kollaps
Film/TV:
Avatar, Star Trek, Matrix, GATTACA, Der blutige Pfad Gottes, Watchmen, The Dark Knight, Unthinkable, Life at the end of Empire, The end of suburbia, Fan von Warehouse 13
Hobbies:
Bücher, Geschichte, Soziologie, Systemtheorie, Physik, Astronomie, Biologie, Medizin, Snooker und Pool

Kommentare von Zivilisationswächter

Wenn's nur das wäre...

>>Wer Arbeitnehmern weniger als 8,50 Euro brutto für welche Tätigkeit auch immer zahlen will, den sollte man eigentlich an den Pranger stellen und mit faulen Eiern bewerfen...wenn man nicht viel zu zi mehr

Mo, 04/27/2015 - 19:17
Zerrüttet

Tja, für Oppositionsführung war man sich ja zu fein bei der ehemaligen SPD. 2RG versuchen wollte man auch nicht, da müßte man ja womöglich regieren und so. Wenn einem CSUler sagen, man hätte die Klas mehr

Mo, 04/27/2015 - 19:12
Gibt es nicht

>>Noch nie haben Utopien über ökonomische Gesetze gesiegt. mehr

Mo, 04/27/2015 - 15:41
Kein Fundament

>>Die meisten Regierungen in Europa sind heillos damit beschäftigt, überhaupt zu überleben und im Amt zu bleiben.>Verbleibende Energie für ambitionierte Politik: Null. mehr

Mo, 04/27/2015 - 15:38
Vertrauen verspielt

>>Falsche Politik hat dazu geführt, dass es kaum mehr Legitimität für eine richtige Politik gibt. mehr

Mo, 04/27/2015 - 15:26
Wieso wird ...

...Großbritannien Provinz? Das sind die doch schon. An den USA sind sie nicht nah genug dran, aber zu Europa will man auch nicht so wirklich gehören. Ich drücke Cameron die Daumen. Der Mann muß gewin mehr

Mo, 04/27/2015 - 13:11
Weltkarte

>>Das Problem der Frau Merkel liegt in Ihrer ideologischen USA-Hörigkeit und der Überzeugung, dass das Wohlergehen Deutschlands untrennbar mit US-Interessen verbunden ist. Das Dumme dabei ist, dass US mehr

Mo, 04/27/2015 - 11:33
Wenig konstruktiv (II)

[...] >>Übrigens machen die Amerikaner kein so großes Fass deswegen auf. Die wissen, dass es ihrer Sicherheit dient. Der Deutsche entwickelt aber gleich wieder Paranoia. mehr

Mo, 04/27/2015 - 11:25
Seite 1 / 503