Das Profilbild von Zivilisationswächter

Zivilisationswächter

44 Redaktionsempfehlungen
Jahrgang:
1970

Meine Interessen

Bücher:
James Howard Kunstler: The long emergency & Too much magic / Richard Heinberg: The end of growth / John Michael Greer: The long descent & Decline and Fall / Jared Diamond: Kollaps
Film/TV:
Avatar, Star Trek, Matrix, GATTACA, Der blutige Pfad Gottes, Watchmen, The Dark Knight, Unthinkable, Life at the end of Empire, The end of suburbia, Fan von Warehouse 13
Hobbies:
Bücher, Geschichte, Soziologie, Systemtheorie, Physik, Astronomie, Biologie, Medizin, Snooker und Pool

Kommentare von Zivilisationswächter

Problem längst verlagert

Aaaaaaaaaaaalt. Das sagen ich und etwa eine Bazillion anderer Foristen seit etwa März. Aber da ist man dann ja gleich Putinist :D Die von unserer Presse so oft zitierten "westlichen Werte" sind durch mehr

Sa, 11/22/2014 - 20:02
Es gab schon...

...mehr als ein US-Unternehmen, das von Frauen geführt wurde. HP oder so. Und - war das jetzt für die Belegschaft besser oder für die Umwelt oder hat man alle Büros in rosa gestrichen? Nichts davon. mehr

Sa, 11/22/2014 - 11:13
Müssen wir...

...überhaupt überall neue Straßen bauen und Brücken renovieren und damit den Aufwand für weitere Instandhaltung weiter erhöhen? Warum nicht Pendlerpauschalen abschaffen und dafür sorgen, daß Leute im mehr

Fr, 11/21/2014 - 16:55
Es wär' so einfach

>>Ich verwende seit Jahren nur noch Stofftüten mehr

Fr, 11/21/2014 - 13:13
Selbst schuld

>>Der vorherige Hausarzt hat mir bei jedem Pups und jeder Erkältung sofort ein Antibiotikum verschrieben und das jahrelang. Nachdem diese Mittel zunehmend weniger wirkten und ich bei einer schweren Er mehr

Fr, 11/21/2014 - 11:08
Evolutionsrennen

War ja nun irgendwie abzusehen. Ich weiß schon, warum ich in meinem Leben möglichst wenig Antibiotika in mich reingeworfen habe. Nur hilft einem das heute auch nicht weiter. Heute ist Hühnersuppe tats mehr

Fr, 11/21/2014 - 10:49
Korrektur

Das sollte natürlich "mit Anstand" heißen. mehr

Do, 11/20/2014 - 23:26
Zerfall wäre katastrophal

>>Ich denke nicht, dass man sich einen gewaltsamen Sturz Putins und die Destabilisierung dieses Riesenreichs wirklich wünschen sollte. mehr

Do, 11/20/2014 - 23:25
Seite 1 / 401