Das Profilbild von Zivilisationswächter

Zivilisationswächter

87 Redaktionsempfehlungen
Jahrgang:
1970
Weblog:

Meine Interessen

Bücher:
Naomi Klein: Die Schock-Strategie / James Howard Kunstler: The long emergency; Too much magic / Richard Heinberg: Afterburn / John Michael Greer: The long descent; Decline and Fall / Jared Diamond: Kollaps / Ugo Bardi: Der geplünderte Planet
Film/TV:
Avatar, Star Trek, Matrix, GATTACA, Der blutige Pfad Gottes, Watchmen, The Dark Knight, Unthinkable, Life at the end of Empire, The end of suburbia, Fan von Warehouse 13
Hobbies:
Bücher, Geschichte, Soziologie, Systemtheorie, Physik, Astronomie, Biologie, Medizin, Snooker und Pool

Kommentare von Zivilisationswächter

[empty]

nur weil da unter Umständen mit den KFZ-Kennzeichen Mißbrauch getrieben werden könnte, dann ist das ein klares Beispiel dafür, daß man es mit dem Datenschutz auch übertreiben kann Finde ich nicht. D mehr

Sa, 05/27/2017 - 13:33
[empty]

Zu spät. Viel zu spät. Erstens sind die UN eine Organisation, die in meinen Augen wenig Legitimation hat. Denn wer sind die ständigen Mitglieder des Sicherheitsrats? Die größten Waffenhändler und Krie mehr

Sa, 05/27/2017 - 13:25
[empty]

Das ist nicht korrekt. Der Mann, der damit begonnen hat, heißt Helmut Kohl und war 16 Jahre lang Kanzler. Schröder hat nur die letzten Nägel in den Sargdeckel geschlagen und den Sozialstaat geschleift mehr

Sa, 05/27/2017 - 08:58
[empty]

Die Linke will ja nur existierenden Wohlstand verteilen und realisiert nicht, dass der Kuchen, den sie verteilen will, durch ihre Politik immer kleiner würde. Jetzt sagen Sie mir doch bitte noch, du mehr

Sa, 05/27/2017 - 08:53
[empty]

Ich sehe keine Antwort der Linken, wie wir unseren Wohlstand in Deutschland erhalten können, im vergleich zu Konkurrenz aus China und der Re-Industrialisierung der USA. Welche Re-Industrialisierung m mehr

Sa, 05/27/2017 - 08:50
[empty]

Ich habe ein sechsstelliges Gehalt, das pro Stunde aber nicht erheblich mehr ist als ein erfahrener VW-Arbeiter pro Stunde erzielt. Mich beutet niemand aus. Ich Beute niemanden aus. Ich habe ein paar mehr

Sa, 05/27/2017 - 08:40
[empty]

Da wird doch schon wieder über völlig ungelegten Eiern gegackert. Ich halte es mit Frau Wagenknecht, die schon vor einer Weile gesagt hat "Mit dieser SPD wollen wir gar nicht koalieren." Recht hat sie mehr

Sa, 05/27/2017 - 08:36
[empty]

Übrigens liegen Singles mit einem Vollzeitjob zu Mindestlohn auch über der Armutsgefährdungsgrenze. Oh - mea culpa. Dann ist natürlich alles gut im Land. mehr

Fr, 05/26/2017 - 19:21
Seite 1 / 1106