zippi

1 Redaktionsempfehlungen
Wohnort:
Berlin

Mein Kurzporträt

Über mich:

bewusst

Kommentare von zippi

Definitionssache

Wieso ist für Sie die Selbstaussage eines Systems (bzw. treffender der herrschenden Akteure) Anlass genug, von einer Tatsache auszugehen? Und wieso nur beim Begriff Atheismus, nicht aber Demokratie? mehr

Mo, 12/15/2014 - 15:11
Bitte um Erläuertung

"Wenn Sie daraus folgern, dass Ihre genannten Systeme religiös waren, folgt nach dieser Logik auch, dass der Islamische Staat oder Saudi Arabien atheistische Varianten sind." Ich kann der Ausführung mehr

Mo, 12/15/2014 - 13:42
Sie geben die Antwort doch selbst

"Stalin und Mao nannten ihre Ideologie atheistisch." Wenn Sie daraus folgern, dass Ihre genannten Systeme atheistisch waren, folgt nach dieser Logik auch, dass Nordkorea oder DR Kongo demokratisch sin mehr

Mo, 12/15/2014 - 10:52
Es gibt keine Mindestqualifikation für MdB

Wieso ist Ihnen die Qualifikation so wichtig? Es ist doch eigentlich ganz wünschenswert, wenn nicht nur Akademiker (eigentlich ja Juristen und Lehrer) den Bundestag stellen. Schließlich sind das Volks mehr

Fr, 12/12/2014 - 16:23
Ernstgemeinte Frage:

Im Artikel heißt es: "Drei Viertel der Frauen seien der Auffassung, sie würden in der Arbeitswelt benachteiligt." Woher stammt eigentlich diese "Statistik"? Welche Sektoren wurden berücksichtigt? n=? mehr

Fr, 12/12/2014 - 16:05
Wieso so komliziert?

Was bedarf es denn da groß an Deutung? Atheisten zeichnen sich dadurch aus, dass sie nicht theistisch sind (doh!). Wenn ich jetzt einen Theismus durch einen anderen ersetze, bin ich doch keineswegs A mehr

Fr, 12/12/2014 - 15:32
In Ihrem Beispiel

...wäre eine unterschiedliche Einstufung der Sachbearbeiterinnen aber nur dann möglich, wenn sie zu unterschiedlichem Zeitpunkt ihre Arbeit begonnen hätten, ober unterschiedlich lange ausgesetzt hätte mehr

Fr, 12/12/2014 - 15:17
Gähn...

Wenn man konventionelle Religion durch einen Totalitarismus, bzw. eine Quasireligion ersetzt, schimpft man sich nicht Atheist. Das könnte man wissen... Aber für Sie war vermutlich auch Hitler ein At mehr

Fr, 12/12/2014 - 15:03
Seite 1 / 17