Zest

Kommentare von Zest

[empty]

http://fs5.directupload.net/images/180223/55tqjo2k.png so toll sieht der Tariflohnindex gar nicht aus mehr

Fr, 02/23/2018 - 11:43
[empty]

Dass es immer noch Menschen gibt, die einen Staat wie eine einzelwirtschaftliche Person betrachten. Der Staat ist KEINE Schwäbische Hausfrau. Das ist der dümmste Vergleich der jemals in der Ökonomie g mehr

Fr, 02/23/2018 - 11:36
[empty]

Maduro hat Gebrauch von Artikel 348 gemacht und am 30 Juli hat sich das Volk für die Einberufung einer verfassungsgebenden Versammlung ausgesprochen, also seine im Artikel 347 festgelegten verfassungs mehr

Do, 02/22/2018 - 12:33
[empty]

Die Opposition hatte die Mehrheit im Parlament und hat im Grunde eine Blockade Politik betrieben. Es ging der Opposition gar nicht um Politik, sondern schlicht darum das Land zu lähmen. Aufgrund diese mehr

Do, 02/22/2018 - 08:49
[empty]

…in unit labour costs and aim to improve their competitiveness in net debtor countries would help accelerate the rebalancing process in the euro area.” Quelle: http://www.consilium.europa.eu/en/press mehr

Mo, 02/19/2018 - 17:23
[empty]

Es ist ja nicht nur die Deutsche Bundesbank die Zweifel an der DE Wirtschaftspolitik äußern. Die dringendsten Probleme der EU kann man auf 5 Punkte herunterbrechen. Und erstaunlicherweise erkennt selb mehr

Mo, 02/19/2018 - 17:23
[empty]

Da sie freie/unabhängige Journalisten bevorzugen, die ihre Informationen im Krisengebiet sammeln und sich nicht auf irgendwelche Quellen berufen, hab ich hier einen Link der UN Pressekonferenz zu Syri mehr

Fr, 02/16/2018 - 15:44
[empty]

Sie wissen aber schon, dass wenn sich ein Staat entschuldet jemand anderes (also ein anderer Sektor: die Privaten Haushalte, Unternehmen (nicht-finanzielle), Finanzsektor (Banken u. Versicherungen), S mehr

Di, 01/23/2018 - 12:10
Seite 1 / 39