ZeitBettina

Wohnort:
Hamburg / Berlin

Kommentare von ZeitBettina

[empty]

Die Abrechnung nach Wortzahl ist viel gängiger als die Abrechnung nach Zeichenzahl (bzw. Normzeile, das meinten Sie wohl)? Ich kenne kein Land außer Deutschland, in dem nach Zeichenzahl abgerechnet wi mehr

Mi, 08/31/2016 - 19:33
Antwort auf "Wieso?"

@ZeitBettina: Wieso müssten die Frauen diese Studien kennen? Meinen Sie, sie "sollten" sie kennen, weil diese Frauen sich eh schon mit dem Thema beschäftigen? Nein. Ich meinte, sie müssten sie kennen mehr

Fr, 11/09/2012 - 15:49
Trugschluss?

„Die Überzahl der Männer finden eine operierte Frau nicht besonders anziehend. Akademische Untersuchungen gibt es nicht, aber die Zeitschrift Bild der Frau befragte 1000 Männer unterschiedlichen Alte mehr

Do, 11/08/2012 - 12:58
Foto Nr. 11

Wunderschöne Bilder. Auf dem elften finde ich die Tiere nicht, hilft mir jemand auf die Sprünge? mehr

Mo, 10/15/2012 - 09:51
Ja, selbstgefällig!

Coelho lässt bei seinen Kommentaren zum Thema Urheberrecht außer Acht, dass eben nicht jeder Autor wie er in der bequemen Position ist, so über Piraterie denken zu können. Für einige von ihnen bedeute mehr

So, 07/08/2012 - 19:53
Preiswert

Ob homöopathische Medikamente ihren Preis wert sind, kann ja jeder selbst entscheiden. Sie haben sicher Ihre Gründe für die Auswahl Ihrer eigentümlichen Beispiele. Gängige homöopathische Mittel bek mehr

Mo, 01/30/2012 - 11:55
Wissenschaft und menschliche Überheblichkeit

Es ist anmaßend zu glauben, dass nur wirkt, was mit den uns heute zur Verfügung stehenden Mitteln bewiesen werden kann. Wir verfügen nicht über das absolute Wissen. mehr

Mo, 01/30/2012 - 11:07
"Sehr viel Geld für nichts"?

"...insofern naheliegend, daß Homöopathie bedeutet sehr viel Geld für nichts rauszuschmeißen. " Ähm, nein. Das "für nichts" mag Ansichtssache sein, aber "sehr viel Geld" kosten homöopathische Mittel mehr

Mo, 01/30/2012 - 10:52
Seite 1 / 2