Zauberpferd

2 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Zauberpferd

[empty]

Das muss nicht unbedingt was schlechtes sein. Das Wort "Populist" wird zu sehr dämonisiert. So wie der Kommentator ihn beschreibt, würde er glatt von mir gewählt werden, wenn er in D kandidieren würde mehr

Do, 09/21/2017 - 06:05
[empty]

"Und sie haben sich demokratisch gezeigt und Verantwortung übernommen, indem sie in Regierungsverantwortung kompromissbereit waren." Sie meine die Demontage des Sozialsystems durch die Agenda 2010, d mehr

Do, 09/21/2017 - 06:01
[empty]

Wer glaubt Merkels Grenzöffnung wäre links motiviert gewesen hat rein gar nichts kapiert. mehr

Do, 09/21/2017 - 05:57
[empty]

"Muss die SPD jetzt vom Verfassungsschutz beobachtet werden?" Hätte sich schon seit Einführung von Hartz4 werden müssen, aber da regen Sie sich komischerweise nicht darüber auf. mehr

Mi, 09/20/2017 - 07:53
[empty]

" dass jeder Sozialfall einfach ins Rathaus in Stuttgart oder Berlin kommen kann und daraf bestehen kann in der Stadt eine vom Steuerzahler finanzierte Wohnung zu bekommen, " Was für ein Unsinn. Sie mehr

Mi, 09/20/2017 - 07:52
[empty]

"Und bevor jetzt jemand die andere westlichen Kriegsstaaten erwähnt: Die zahlen zumindest humanitäre Hilfe." Die finanzier(t)en auch die islamistischen Terroristen, die den Krieg erst entfacht haben, mehr

Di, 09/19/2017 - 20:48
[empty]

"Hatten wir auch z.B. nach dem Ende der Diktatur in Jugoslawien" Titos Jugoslawien war nicht wirklich eine Diktatur.. mehr

Di, 09/19/2017 - 09:00
[empty]

Oder aber es wurden nur diejenigen gedruckt, die beim Leser eher Unverständnis auslösen...? mehr

So, 09/17/2017 - 10:00
Seite 1 / 174