zartosh

Kommentare von zartosh

Die Frage sollte eher anders lauten ....

Wer verdient daran ? Bei der ominösen Nazimarke die Neonazis, bei Che Guervara, irgendwer, aber bestimmt keine linken Terrorunterstützer. Das mit dem Massenmörder bitte ich aber mal zu erklären, dabe mehr

Sa, 08/29/2015 - 15:59
Können Sie lesen ?

Ich habe nicht geschrieben, dass der organisierte Terror vom Staat ausgeht, sondern dass dieser die Rechten gewähren lässt. Falls es nicht so sein sollte, können Sie mir ja mitteilen wann, wo und wie mehr

Fr, 08/28/2015 - 20:08
ich denke schon es ist organisierter Terrorismus

Da die Rechten in der Regel feige sind, vergreifen sie sich halt immer nur an den Schwächsten und Wehrlosesten. Die schlagen halt mal einfache Leute tot und die Politik lässt sie weitgehend gewähren o mehr

Fr, 08/28/2015 - 19:16
...ja zu dem Thema gabs ja schon einige Diskussionen

Da wird dann auch gerne, was die Sozialabgaben angeht, auf die Schweiz verwiesen, wo man sich halt nicht so einfach darum drücken kann. Selbst das Mutterland des Neoliberalismus, die USA sehen bei de mehr

Fr, 08/28/2015 - 19:04
... da gibts noch die Bayern,

.. das sind die Jammerwessis, die wollen immer eine Extrawurst uns heulen gleich, nehmen aber bezogen auf ihre Einwohnerzahl deutlich weniger Flüchtlinge auf. ... sollten auch mal nachsitzen. mehr

Mo, 08/24/2015 - 19:24
Das ist eine Schande,

vor allem für die Regierungspartei CDU/CSU, der man auf Bundesebene auch zuschreiben kann, dass das BAMF unterbesetzt ist. Am allerpeinlichsten ist aber, dass bei physischen Ausschreitungen gerade Sac mehr

Mo, 08/24/2015 - 00:14
Da wollen wir doch mal die Krisenherde durchzählen ...

1) Ehem. Jugoslawien sprich Kosovo 2) Bulgarien und Rumänien 3) Ukraine 4) Syrien 5) Irak 6) Afghanistan 7) Libyen .... Zu 1) die Spaltung wurde von Europa vorangetrieben, das Problem Kosovo ist ein w mehr

Mi, 08/19/2015 - 21:38
Keine Frage von KÖNNEN sondern WOLLEN !

Den Herrn Schweiger kann ich als Schauspieler auch nicht ab, persönlich kenne ich ihn nicht, aber ein konstuktives Engagement ist lobenswert. Das BAMF oder vielmehr sien Chef, hier also ein Behördenle mehr

So, 08/09/2015 - 19:47
Seite 1 / 16