zartosh

1 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von zartosh

[empty]

Gefühlt trifft es richtig. Den Nachweis der ordentlichen Versteuerung und vor allem des rechtmäßigen Erwerbs für Großvermögen möchte ich mal sehen, da wird es aber für viele Vermögen die vor 1949 erwo mehr

So, 06/19/2016 - 16:44
[empty]

Diese gemeinnützigen Zwecke sind aber mehr oder minder willkürlich zu wählen. Ich warte dann mal drauf, wenn reiche Fanatiker Stiftunge gründen um in Not geratene Neonazis oder Salafisten zu unterstüt mehr

So, 06/19/2016 - 16:41
[empty]

Da kenne ich aber einige Freiberufler, die das auch machen, weil sie in ihrem Beruf arbeiten und das Geld verdienen und nicht als Steuerberater und Buchhalter tätig sind. Schlimm ist, dass solche Möch mehr

So, 06/19/2016 - 16:26
[empty]

Man sollte sich schon mal ein bischen informieren, wohin man in Urlaub reist, aber diese Blindheit ist ja nicht neu, Spanien war unter Franco auch beliebtes Reiseziel, nun sind es halt üble Familiendi mehr

Mo, 06/13/2016 - 20:58
[empty]

Ironie ? mehr

Di, 06/07/2016 - 21:40
[empty]

Flankierend zu ihrem letzten Satz sollte man auch überlegen, ob man bei den Kommunen und öffentlichen Betrieben nicht mal nach Notwendigkeit mehr Vollzeitstellen schafft, denn für den Wust an Sozialle mehr

So, 06/05/2016 - 11:04
[empty]

In Wikipedia stehen überall Zahlen "von bis", außerdem bezieht man sich bei den 1,3Mio auf die Zahle der in Anatolien vor dem 1.WK registrierten Armenier, die in den anderen Provinzen kommen hinzu. D mehr

Do, 06/02/2016 - 06:50
[empty]

Ach herrje, was für eine krude Theorie. Wenn es in der Geschichte immer so einen klaren Schnitt gäbe, wo setzen wir ihn dann, nach jeder Wahl. Was die Vorgängerregierung gemacht hat, alles nichtig, al mehr

Mi, 06/01/2016 - 19:47
Seite 1 / 26