zappp

32 Redaktionsempfehlungen
Name:
Peter Zapp

Kommentare von zappp

"Powerfrau"

ist auch nur eine von vielen möglichen Formen von Hochbegabung. Sie kommt nicht häufig vor und wird manchmal auch nur vorgetäuscht. Es ist einfacher gesagt als getan, die Lasten deer Erziehung der s mehr

Do, 10/02/2014 - 13:51
Stadt der Widersprüche

Libertärer Handelsplatz und Steueroase, aber immer noch Kolonie einer autoritären Macht. Man unterstellt den Bürgern politisches Desinteresse oder auf rücksichtlsose Weise selbst reich werden zu wol mehr

Do, 10/02/2014 - 12:02
Künstlernamen für alle!

Wie will Facebook entscheiden, ob jemand Anspruch auf ein Pseudonym oder einen Künstlernamen hat? Wer Fremden erlaubt Kommentare zu hinterlassen sucht Lob und Bestätigung, bekommt aber eben manchmal mehr

Do, 10/02/2014 - 11:41
Wer menschengemachte Regeln einem Gott in die Schuhe schiebt

verweigert damit jegliche sachlicher Kritik an diesen Regeln. Was ursprünglich die Akzeptanz der Regeln gefördert hat verhindert nun die Reform. Menschengemachte Regeln sind durch die Zeit, die Region mehr

Do, 10/02/2014 - 11:12
Weniger intervenieren und sanktionieren, dafür mehr Vorbild sein

Ein Grossteil der Menschheit befindet sich unter der Kontrolle autokratischer Systeme. Ein nennenswerter Anteil unseres Aussenhandels findet mit ihnen statt. Wir können sie weder mit Wirtschaftssankti mehr

Mi, 10/01/2014 - 13:51
Der Markt ...

Die Versuche, für Stadt-, Land- und Vorortbewohner Ökobilanzen für den Einkauf im Versandhandel und im stationären Einzelhandel (und dessen Logistikkette) aufstellen zu wollen sind doch müssig. Ein mehr

Mi, 10/01/2014 - 11:30
Jahrzehntelang nur Depots verwaltet

Da wurde Unmenge an eingemotteter Ausrüstung für im Verteidigungsfall zu mobilisierende Reservisten vorgehalten. Selbst die Ausrüstung der theoretisch aktiven Soldaten wurde aufs äusserste geschont. D mehr

Mi, 10/01/2014 - 10:33
Gut, dass es so viele schlechte Muslime auf der Welt gibt.

Schlechte Muslime, die ins ungläubige Ausland auswandern und dort auf Halal, Schleier, Fasten- und Gebetszeiten verzichten. Schlechte Muslime, die im eigenen Land Horden ungläubiger Gastarbeiter, Tour mehr

Di, 09/30/2014 - 15:33
Seite 1 / 230