yurina

5 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von yurina

[empty]

Stimmt. Und wieder nicht. Ich bekomme zwar auch jedes Mal gesträubtes nackengefieder, wenn wieder von der "Fukushima-Katastrophe" die Rede ist und dabei lediglich der GAU in den Atommeilern gemeint is mehr

Fr, 03/10/2017 - 17:26
[empty]

Schau an. Da hat einer tatsächlich bemerkt, dass die Katastrophe von 2011 nicht nur in Fukushima stattfand, sondern entlang eines sehr langen Küstenstreifens. Soweit, so gut. Damit Fukushima zu verhar mehr

Fr, 03/10/2017 - 17:10
[empty]

Nö. Das habe ich nicht gemeint. Mit vor der eigenen Türe kehren meinte ich gerade nicht, dass es jedermanns Privatsache ist. Ist es insofern, als ich auch nicht dafür bin, dass der Staat sich in die L mehr

Di, 03/07/2017 - 17:50
[empty]

Bamm! Ich habe gesprochen! Gut, dass es Menschen gibt, die im Besitz der Wahrheit sind. mehr

Di, 03/07/2017 - 17:40
[empty]

Sie begleiten gleich mehrere beim Taschenkauf ? Da ist Ihnen leider nicht zu helfen... ;-) mehr

Di, 03/07/2017 - 16:31
[empty]

... vor allem aber auch nicht falscher ! mehr

Di, 03/07/2017 - 16:29
[empty]

Ich reibe mir die Augen. So ein Artikelchen, zu dem mir als erstes ein ironisches "na so'ne Überraschung!°" einfiel, und im Forum heulen Männer auf wie zu Tode getroffen. Geht's noch ? Keine Ahnung, o mehr

Di, 03/07/2017 - 16:28
[empty]

Okay, es wird sehr viel gefoltert in diesem Film. Aber so war es ja auch. Ich weiß nicht, ob die englische Fassung noch mehr Folterszenen enthält, aber es ist in der Tat viel. In der Historie allerdin mehr

Fr, 03/03/2017 - 20:24
Seite 1 / 68