yurina

2 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von yurina

na und ?

Erstens ist Ihre Antwort meines Erachtens die böswillige Version, die nur einen kleinen Teil der Flüchtlinge betrifft. Zweitens gibt es schlicht keinen legalen Weg der Einreise nach Deutschland, da wi mehr

So, 04/26/2015 - 19:58
da muss ich Sie korrigieren.

China hat geholfen. Damals bei der Tohoku-Katastrophe waren auch die Chinesen zur Stelle. Wer damals schnell wieder abgereist ist, war das deutsche THW. mehr

So, 04/26/2015 - 11:56
so viele Wirtschaftsexperten hier,

ich bin beeindruckt. Mal gerade kein Flugzeug abgestürzt und über ertrinkende Flüchtlinge haben wir ja schon ausführlich moralisiert, jetzt sind endlich die Griechen wieder dran. Wurden ja fast vier W mehr

Fr, 04/24/2015 - 16:37
warum steht Ihr Post als Antwort auf meinen?

Ich habe nichts von dem geschrieben, was sie da kritisieren. Vermutlich gehört das woandershin? mehr

Mi, 04/22/2015 - 22:50
Frau Kors Vorschlag, Gröning solle

den Neonazis die Wahrheit über Auschwitz erzählen, finde ich sehr gut. Ich weiß natürlich nicht, ob sie überhaupt hinhören würden. Aber wem sollten sie glauben, wenn nicht einem ehemaligen SS-Unteroff mehr

Mi, 04/22/2015 - 18:03
[...]

Der Kommentar, auf den Sie Bezug nehmen, wurde bereits entfernt. mehr

Do, 04/16/2015 - 22:36
Pegida lässt grüßen,

und Ihr Kommentar bekommt 11 Empfehlungen ? O weh. Ach, übrigens: Die meisten Flüchtlinge z.B. aus Syrien fliehen in "Länder ihres Glaubens" - z.B. quillt der Libanon über davon. Das Geschehen, wenn mehr

Do, 04/16/2015 - 22:30
welcher Art

waren die negativen Auswirkungen? Das würde mich interessieren. mehr

Di, 04/14/2015 - 10:21
Seite 1 / 45