yohak

14 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von yohak

[empty]

"2017 wird ein außergewöhnlich proeuropäisches Jahr." Wie kommt man auf so eine Behauptung? Nun, seit Jahren sind europäischen Eliten zunehmend verschreckt und zuletzt geradezu in Panik wegen zunehmen mehr

Sa, 03/25/2017 - 10:44
[...]

Entfernt. Bitte verzichten Sie auf Polemik. Danke, die Redaktion/ms mehr

Fr, 03/24/2017 - 20:47
[empty]

Reich sind immer die anderen, also die, die noch mehr haben als man selbst. Deshalb ist es ja auch populär, höhere Steuern für die Reichen zu fordern. Niemand denkt daran, daß er dann selbst zu denen mehr

Mi, 03/22/2017 - 11:49
[...]

Entfernt. Bitte verzichten Sie auf pauschale Unterstellungen. Danke, die Redaktion/rc mehr

Fr, 03/17/2017 - 09:28
[empty]

Irgendwie schon etwas skurrill, die Begeisterung der Journalisten in ZEIT & Co über den Erfolg von Groenlinks.Gewiss, Groenlinks hat seinen Stimmanteil vervielfacht. Aber das letzte Ergebnis war auch mehr

Do, 03/16/2017 - 20:28
[empty]

Besonders entlarvend sind die extrem kurzen Fristen. Sehr kurze Fristen kombiniert mit sehr hohen Bußgelddrohungen - das kann nur dazu führen, daß Facebook & Co eben nicht nur rechtswidrige Inhalte lö mehr

Do, 03/16/2017 - 16:02
[empty]

Um hier mal das ultimative Totschlagargument zu bringen: Das Deppenleerzeichen ist keineswegs eine neue Erscheinung. Tatsächlich wurde es von den Nazis (und damit meine ich die richtigen Nazis, nicht mehr

Do, 03/16/2017 - 12:06
[empty]

Vor kurzem hat die CDU noch einen Unvereinbarkeitsbeschluß gegen gleichzeitige Mitgliedschaft in CDU und AKP abgelehnt (http://www.zeit.de/politik/deutschland/2016-12/staatsbuergerschaft-cdu-p... mehr

Di, 03/14/2017 - 09:28
Seite 1 / 86