yohak

11 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von yohak

Hass als bequemer Ausweg

Hass ist nicht nur ein atavistisches Relikt. Wer sich mit der Flüchtlingsproblematik beschäftigt, stößt auf zwei Tatsachen: Erstens ist die Aufnahmefähigkeit Deutschlands nicht unbegrenzt. Deutschland mehr

Mo, 08/31/2015 - 19:46
Ärgerlich

Zu Beginn tönt Hilel Sezgin, daß die Tragöde der 71 Toten Vorrang haben müsse vor anderen Themen. Gleich darauf vergißt sie das Thema der tödlichen Gefahren, denen sich Flüchtlinge aussetzen müssen, d mehr

Fr, 08/28/2015 - 22:43
Twitter

Die Beispiele des Artikels belegen nebenbei, das es unsinnig und überflüssig ist, Twitter-Nachrichten ("Tweets") zu lesen. mehr

Fr, 08/28/2015 - 11:40
Wo ist der Skandal ?

Ich habe das Dokument gelesen. Es regelt eine Zusammenarbeit zwischen amerikanischen und deutschen Dienste zur Aufklärung gemeinsamer Bedrohungen. Da die Amerikaner die Software stellen, ist es nicht mehr

Mi, 08/26/2015 - 20:10
Gabriel

Um mal was positives zu sagen: Ich finde, Gabriel macht das ganz richtig. Dort, wo ressentimentgeladene Typen sich legal verhalten, also zum Beispiel gewaltfrei demonstrieren (Pegida) da versucht Gabr mehr

Di, 08/25/2015 - 11:13
Tsipras' Ziele

Wenn Tsipras einfach nur eine stabile pro-europäische Mehrheit suchen würde, wären Neuwahlen überflüssig: Wie im Artikel ja erwähnt, gibt es eine ganze Reihe von pro-europäischen parteien in der Oppos mehr

Fr, 08/21/2015 - 14:02
[...]

Der Kommentar, auf den Sie Bezug nehmen, wurde bereits entfernt. mehr

Fr, 08/21/2015 - 12:00
Ramelow

Ramelows Verhalten ist meiner Meinung nach völlig falsch. Wenn ein Afghane Seiten aus dem Koran reißt, kann man sicher bezweifeln, ob das sonderlich vernünftig oder souverän ist. Aber: Wer Opfer eines mehr

Do, 08/20/2015 - 21:31
Seite 1 / 46