xy1

4 Redaktionsempfehlungen

Artikel von xy1 im früheren Leserartikelblog

Kapitalismus abschaffen?

Ich stimme denjenigen zu, die behaupten dass es im verblichenen Ostblock keinen Sozialismus/Kommunismus gegeben hat zu da dort die Werktätigen nicht über die Produktionsmittel verfügten. Es herrschte  mehr
So, 01/23/2011 - 21:03

Kommentare von xy1

Sanktionen wirken auch präventiv

Der Effekt der Sanktionen ist in einem größeren Rahmen zu sehen. Es könnte sein, dass die Aktionen des Kremls in der Ukraine auf dem Trugschluß beruhen dass die EU eine Ansammlung von "Weicheiern" sei mehr

Fr, 12/19/2014 - 17:06
@114 Irgend etwas stimmt nicht

Wenn die Demonstranten diesen hier erwähnten Prinzipien folgen oder sie durchsetzen wollen, fragt man sich ob der Name PeGIda eigentlich passt . Aus diesen Forderungen lässt er sich nicht ableiten. W mehr

Do, 12/18/2014 - 17:14
Zu Post 30/33

Ihre Aussagen entspringen vermutlich der allgemeingültigen und unwiderlegbaren Theorie Westen/EU/Kapitalismus=Teufelswerk, Sozialismus= Paradies. Einem Erforschen der Realitäten entziehen Sie sich. Le mehr

Do, 12/18/2014 - 14:14
@18 Es gibt Eroberungen und Eroberungen

"Im 19. Jahrhundert überfielen sie ihre Nachbarn nach Belieben, ganz einfach um Land zu erobern (Mexiko, Kuba, Puerto Rico" Betreiben eher die Latinos in den Südstaaten der USA die Rückgabe dieser Geb mehr

Mi, 12/17/2014 - 22:18
@11 Zusatzinfos

Es reicht nicht aus, sich aus einer einzigen Sendung ein annähernd relistisches Bild zu machen. Zum Abriss der Dörfer. Diese Aktion wurde Ende der '80er Jahre geplant, mit dem Zweck die Leute besser u mehr

Mi, 12/17/2014 - 19:35
@530 Falsche Adresse, falscher Vergleich

Ich habe in meinem Post Russland überhaupt nicht erwähnt. Aber wenn Sie das Thema aufgreifen, erhalten Sie meine Meinung über Ihren Vergleich. Rumänien ist ein kleines Land mit wenig Bodenschätzen. R mehr

Mi, 12/17/2014 - 14:17
@ 2 War das gut oder schlecht?

Glauben Sie dass man den Diktator bis an sein natürliches Lebensende regieren lassen? mehr

Mi, 12/17/2014 - 13:59
@492 Reisen bildet

Ich war im Sommer für drei Wochen in Rumänien. Es stimmt, dass es große soziale Unterschiede und Probleme gibt. Aber auch den Ärmsten geht es besser als im Sozialismus. Es entsteht ein neues Bürgertum mehr

Mi, 12/17/2014 - 00:37
Seite 1 / 281