Xarx

9 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Xarx

[empty]

Ich reise gerade in Laos. Im Hinblick auf die hiesige Historie mit der CIA würde ich mir anstelle von Nordkorea deshalb durchaus Gedanken machen... xD mehr

Do, 05/11/2017 - 17:04
[empty]

Warum muss die Verfassung die Ursache sein wenn die Situation im Land schlecht ist? Und von wem die besagte Spaltung des Landes ausgeht in gute Bürger und Terroristen ist ja bereits bekannt. mehr

So, 04/16/2017 - 09:25
[empty]

Ich denke die missverstehen da etwas. Fur sie als Privatperson mag der schwache Euro hier und da eventuell ärgerlich sein. Für eine stark exportorientierte Wirtschaft hingegen ist es absolut großartig mehr

Mi, 03/22/2017 - 15:27
[empty]

Also wenn ich das richtig verstehe ist also selbst im Falle eines Freihandelsabkommen (was in der Kürze der Zeit mMn äußerst unwahrscheinlich ist)es eigentlich nicht möglich das Banken so wie es aktue mehr

Fr, 03/03/2017 - 03:59
[empty]

Das denke ich nicht. Denn eine Firma wird aus Kostengründen schließlich nicht überall produzieren. Man würde sich logischerweise auf die Länder konzentrieren bei denen man den größten Umsatz macht. Da mehr

Fr, 02/24/2017 - 15:50
[empty]

Das mag so sein, dass es um Werte geht. Und wenn man Konservatismus als "erhaltend" bzw. "den Status quo wahrend" versteht hätte ich meinen Kommentar wohl auch nicht verfasst. Die Autorin spricht aber mehr

Fr, 02/24/2017 - 12:03
[empty]

Einerseits: faszinierender Gedanke! Die plötzliche Vermeidung aller Steuerschlupflöcher klingt natürlich traumhaft, vorausgesetzt ein Großteil übernimmt das System. Allerdings sehe ich folgendes Probl mehr

Fr, 02/24/2017 - 11:46
[empty]

Konservatismus erhält nicht den Gedanken an Geschichte und Tradition, er verklärt ihn. Es werden sich bestimmte Elemente aus der Vergangenheit herangezogen zu denen man aus heutiger Sicht sich verbund mehr

Fr, 02/24/2017 - 10:06
Seite 1 / 39