xanato

1 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von xanato

[empty]

Mir ist die Zielgruppe Ihrer Auslassung nicht bekannt. Wollen Sie signalisieren, dass jeder in Ihrem Berufsstand käuflich ist: Gestalte das schwerwiegende ethische Dilemma nur groß genug, damit das Ge mehr

Mi, 08/16/2017 - 22:19
[empty]

Mir ist die Zielgruppe Ihrer Auslassung nicht bekannt. Wollen Sie signalisieren, dass jeder in Ihrem Berufsstand käuflich ist: Gestalte das schwerwiegende ethische Dilemma nur groß genug, damit das Ge mehr

Mi, 08/16/2017 - 22:18
[empty]

Es bleibt auffällig, dass das Leben in einer Gemeinde den Einzelnen davon abhält „Gott“ als Konstrukt seines Selbst zu erkennen. Dies bleibt im fernen und fremden Außen weil es ja vielleicht von all d mehr

Di, 08/15/2017 - 22:16
[empty]

Tja, falscher Ort, falsche Zeit und falsche Strategie! Vor Jahren hat meine an einer größeren Anlandung im Frühsommer während eines langweiligen Urlaubs noch mit der Familie wie folgt funktioniert: Am mehr

Mo, 08/14/2017 - 11:20
[empty]

Herr Hannes Schrader spricht kirchengeschädigt von einem Glauben an Gott. Als Kind und Abiturient wurde er konditioniert auf eine göttliche Allmacht, der er sich –wie die Art und Weise seines Spreche mehr

Mi, 08/09/2017 - 16:07
[empty]

Das erfahre ich dort, wo Systeme zerstört werden, ober wo einem System abgeschworen wird, Buße und Wiedergutmachung eine Umkehr in das Menschlein begleiten. Aber per Definition lässt sich wohl keine o mehr

Di, 08/08/2017 - 19:55
[empty]

Möglicherweise haben Sie da nicht ganz Unrecht? Menschen zu vergeben, damit hatte ich bis jetzt kein Problem; bei Leuten gelingt es mir manchmal, aber institutionalisierte Systemzombies? - Wie soll mehr

Di, 08/08/2017 - 12:20
[empty]

Ach, das meinen Sie (netter Versuch!); ich dachte Sie nehmen lediglich Bezug auf die vorangestellte Antwort. - Institutionen, dazu zählen wohl auch Kirchen, haben die bedenkliche Eigenschaft, Menschen mehr

Di, 08/08/2017 - 03:46
Seite 1 / 17