Wyt

11 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Wyt

[empty]

Ich würde der Autorin dieses Artikels einfach einmal empfehlen, das Original zu lesen. Da ist Tarzan tatsächlich der "edle Wilde", der sich selbst über Bücher seiner Eltern alles beigebracht hat. Der mehr

Mi, 07/27/2016 - 13:26
[empty]

Und der nächste Artikel zum Untergang von Apple. Dabei sind die Ergebnisse absolut logisch zu erklären. Da ist absolut nichts überraschendes dran. Die Kunden warten auf die Vorstellung des neuen iPho mehr

Mi, 07/27/2016 - 11:58
[empty]

Deswegen zahlt Orban auch so ungern Geld für die verschiedenen syrischen Flüchtlingslager. Auch das sollen gefälligst andere machen. Da hat man dann gut reden, wenn man alles auf Andere abwälzt. mehr

Mi, 07/27/2016 - 01:16
[empty]

Nein. Orban bezeichnet Einwanderung als Gift. Das bedeutet, wenn sie nach Ungarn als EU-Bürger wegen eines Jobs einwandern, sind sie genau so unwillkommen wie alle anderen Ausländer auch. Was meinen S mehr

Mi, 07/27/2016 - 01:05
[empty]

Warum sollten diese Länder das tun? Diese setzen anders als Herr Orban die Freizügigkeit der EU um. Wenn Orban das nicht tut, sollte man ihm auch die Privilegien seiner Landsleute entziehen. mehr

Mi, 07/27/2016 - 00:56
[empty]

Ich würde Ihnen sehr empfehlen nach Ungarn auszuwandern. Denn dummerweise sind es Sie als Deutscher der die Kosten für die Politik a la Orban bezahlen muss. Aber anstatt sich wie sonst auch darüber mehr

Mi, 07/27/2016 - 00:52
[empty]

Und dann tun Sie sich mal das hier an und dann wissen Sie, wie man diesen Herrn zu bewerten hat: http://www.focus.de/politik/videos/irrefuehrung-in-der-krise-20-000-flue... mehr

Mi, 07/27/2016 - 00:39
[empty]

Vielleicht sollte man die orbansche Politik auf EU-Seite dadurch unterstützen, indem man die Freizügigkeit für die Ungarn aufhebt und diese europaweit wieder nach Ungarn zurück schickt. Denn welchen G mehr

Mi, 07/27/2016 - 00:37
Seite 1 / 141