Wyrd

8 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Wyrd

Lediglich verwirrend....

... wenn man unter einer simplistischen Links-Rechts-Dichotomie operiert. Die beiden Partien haben klare, große Schnittmengen. Aber es haben sich ja auch Leute gewundert wie es sein kann, dass die Af mehr

Mo, 01/26/2015 - 15:23
Das hier...

... ist aber nicht die DDR. Es ist die BRD. Das mag neu für Sie sein, ist aber so. mehr

Mo, 01/19/2015 - 14:19
[...]

Entfernt. Bitte kehren Sie zur sachlichen Diskussion des Artikelthemas zurück. Die Redaktion/ums mehr

Di, 01/13/2015 - 09:51
Provokation

Es liegt nicht in Ihrer Hand, mich zu provozieren. Ich entscheide was ich provozierend finde und was mich provoziert. Darüber hinaus ist es wichtig klar zu machen, dass westliche Demokratien nicht ge mehr

Mo, 01/12/2015 - 16:29
Ah. Wer Redefreiheit verteidigt...

... ist also Rechts und "braun" gut zu wissen. Wer sich gegen Extremisten, die mit Redefreiheit nichts anfangen können wehren will, der muss eindeutig zeigen, dass diese nicht verhandelbar ist. Das tu mehr

Mi, 01/07/2015 - 16:14
Nein es würd emir nicht gefallen

Aber das wäre auch egal. Der Verteidiger verteidigt seinen Mandanten. Er tut das mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln. Dazu gehört auch die Vorfälle als Affekthandlung ohne Tötungsintention d mehr

So, 01/04/2015 - 16:26
Rechtsanwalt

" Entweder der Anwalt hat absolut kein Interesse, dass diese Straftaat im Sinne des Rechtsstaates aufgeklaert und bestraft wird, oder der ist irgendwie beschraenkt. Ich vermute der ist beides." Bitte mehr

Sa, 01/03/2015 - 14:01
Ich schätze mal...

... der Anwalt will darauf hinaus, dass es sich um eine Affekthandlung gehandelt hat. Wenn der Richter dies auch so sieht, dann kann sich das Strafmildernd auswirken. mehr

Fr, 01/02/2015 - 12:43
Seite 1 / 81