worldsaway

Kommentare von worldsaway

PR-Einrichtung

Wundert mich dass sie sich über einen Jubel-Artikel für Jens Spahn wundern. Ist doch längst nichts neuen mehr dass Zeit-Online eine neoliberale PR-Einrichtung ist und nur noch wenig mit Journalismus z mehr

Mi, 12/03/2014 - 12:46
Über 200 Jahre verschlafen

Ja, habe sie. Offensichtlich habe sie die Entwicklung der VWL sogar recht lange, um mehr als 200 Jahre, verschlafen. Dass Exportüberschüsse an sich positiv sind entsprach dem Denken des Merkantilism mehr

Mi, 01/08/2014 - 11:46
Untergang der SPD

Sehr schön. Dass die SPD-Spitze seid Schröders Regentschaft eine unsoziale, neoliberale und gesellschaftsfeindliche Politik verfolgt wussten wir ja schon. Jetzt wissen wir wenigstens auch dass 76% der mehr

Sa, 12/14/2013 - 15:35
Falsche Überschrift

Korrekt müsste es heissen "Lobbyisten halten Koalitionspläne für unbezahlbar". Schließlich beziehen sie sich auf eine Aussage von Christof Schmidt, Chef der Wirtschaftslobbyorganisation RWI und vom F mehr

Do, 11/28/2013 - 11:09
Binnenkonjunktur?

"Größter Wachstumstreiber sei die Binnenkonjunktur" Man fragt sich in welcher Traumwelt Olli Rehn lebt, wenn er bei fortgesetzter Austeritätspolitik ausgerechnet die Binnenkonjunktur als Wachstumstre mehr

Di, 11/05/2013 - 14:29
Wie immer...

Fast jeden Monat das gleiche, die GfK würfelt ihren Glaskugelindex und erzählt uns, dass wir alle in super Kauflaune wären und schon wieder so viel kaufen wie nie. Daraus wird eine riesen Schlagzeile, mehr

Mi, 09/25/2013 - 10:38
Absurd

Da musste schon ein Journalist aus Holland kommen und die Frage stellen, die ja auf der Hand lag als Schäuble Finanzminister wurde: Wie kann jemand, der eine illegale Parteispende von 100.000 DM von e mehr

Mo, 09/16/2013 - 16:18
[...]

Kommt jetzt schon täglich ein pro-Krieg Artikel von Herrn Joffe? Gekürzt, da unsachlich. Die Redaktion/ls mehr

Fr, 09/13/2013 - 19:21
Seite 1 / 6