Das Profilbild von Wolfgang Uchatius

Wolfgang Uchatius

Reporter DIE ZEIT
Name:
Wolfgang Uchatius
Jahrgang:
1970

Mein Kurzporträt

Über mich:

Studium der Volkswirtschaftslehre und Politologie in München und Leicester. Ausbildung zum Redakteur an der Deutschen Journalistenschule in München. Seit Anfang 2000 bei der ZEIT, erst als Redakteur im Wirtschaftsressort, seit 2007 als ressortunabhängiger Reporter. Ausgezeichnet u.a. mit dem Deutschen Reporterpreis und dem Herbert-Riehl-Heyse-Preis.

Neue Artikel

Übergewicht

Lob der Fülle

Dicke sind maßlos. Sie haben sich nicht im Griff, essen zu viel Pommes und sterben früh. Wirklich? Ein Plädoyer gegen den Schlankheitswahn 
07.05.2015 - 03:22
Sachbuch

In die Tiefe des Raums

Wie schafft es das Kapital eigentlich, alles auszulagern, was seine Interessen stört? John Urry und Thilo Bode benennen in ihren Büchern die Tricks des Systems. 
24.04.2015 - 03:10
Wir raten ab

Du, lass uns mal reden

Tomáš Sedláček und David Graeber: "Revolution oder Evolution. Das Ende des Kapitalismus?" 
10.03.2015 - 12:52

Kommentare von Wolfgang Uchatius

Der Benutzer hat bisher keine Kommentare geschrieben.