Das Profilbild von Wolfgang Sukowsky

Wolfgang Sukowsky

5 Redaktionsempfehlungen
Name:
wolfgang sukowsky
Wohnort:
Trier

Mein Kurzporträt

Über mich:

Was geschehen ist, wird wieder
geschehen, was man getan hat, wird
man wieder tun: Es gibt nichts
Neues unter der Sonne.
Ich beobachtete alle Taten, die
unter der Sonne getan wurden. Das
Ergebnis: Das ist alles Windhauch
und Luftgespinst.
Das Buch Kohelet / der Prediger

Artikel von Wolfgang Sukowsky im früheren Leserartikelblog

Die Reichen und Superreichen, Macht und Allmacht des Geldes von Ferdinand Lundberg

Die Reichen und Superreichen, Macht und Allmacht des Geldes von Ferdinand Lundberg Auch heute noch gültig Steuergesetze zu Nutz und Frommen einzelner Es gibt eine ganz andere Art von Steuerprivilegien mehr
Mi, 03/09/2011 - 18:43

Eine Quelle der Freude

In diese Menschengestalt gegossen worden zu sein, ist für uns schon an sich eine Quelle der Freude. Welch eine noch viel größere, unfaßbare Freude ist es aber, dass das, was jetzt in Menschengestalt l mehr
Mi, 02/23/2011 - 12:41

Trost sei angesagt -zeitlos

Tue nichts gegen deinen Willen, nichts ohne Rücksicht auf das gemeinsame Wohl, nichts, ohne es vorher genau zu überlegen, nichts, was dir innerlich zuwider ist. Hat kein geringerer so gesagt, wie Marc mehr
Mi, 02/16/2011 - 10:22
Seite 1 / 13

Kommentare von Wolfgang Sukowsky

[empty]

Nun wird mir vieles klarer, dass es aus bestimmten Regionen nur sehr wenige Berichte kommen. mehr

Do, 05/26/2016 - 08:23
[empty]

Frau Merkels Politik ist wie ein gutes festes Schlauchboot auf einem Fluss mit Stromschnellen ( an dem das Wasser sehr reißend und schnell fließt). Wir sollten uns immer bemühen mit unseren Nachbarlän mehr

Di, 05/24/2016 - 15:59
[empty]

Die Welt ist so wie sie ist man muss sich darin behaupten. Leider muss man mit den Wölfen heulen. Die Bundeswehr muss technisch auf den letzten Stand und der Zeit angepasst sein. Die Zahl der Panzer mehr

Sa, 05/21/2016 - 08:30
[empty]

Die Datschenbesitzer sollen ihr Eigentum behalten was soll die Gleichmacherei. Da sitzen irgendwo seelenlose Bürokraten und wollen nur ihre Posten bestätigen, dass sie auch arbeiten als Arbeitsnachwei mehr

Fr, 05/20/2016 - 18:45
[empty]

Wir haben doch in Deutschland Meinungsfreiheit wie kann ein Richter diese verbieten, wenn jemand höflich die Wahrheit schreibt? mehr

Mi, 05/18/2016 - 18:47
[empty]

Friedliche Bürgergewegung in Syrien auf ein Regime trifft. Vergessen wir nicht der Westen hat da Oel ins Feuer gegossen, ansonsten stimme ich mit Ihnen überein. Doch Achtung die islamische Männerwelt mehr

Di, 05/17/2016 - 16:27
[empty]

Ist das wirklich wahr? Höre immer die Iraner sind offener. Also doch die Glaubenswächter des Islam stülpen ihren Frauen ihre Ansichten über den Kopf. Kann denn die persönliche Freiheit angekettet sein mehr

Di, 05/17/2016 - 16:11
[empty]

Nun ja bei Verbot von Glyphosat und der verantwortliche Konzern dafür verliert viel viel Geld. Nun hat man bei den Entscheidungsinstanzen gut bezahlte Lobbyisten angesetzt wie man sieht mit Erfolg. WH mehr

Di, 05/17/2016 - 11:24
Seite 1 / 328