Das Profilbild von Wolfgang Sukowsky

Wolfgang Sukowsky

5 Redaktionsempfehlungen
Name:
wolfgang sukowsky
Wohnort:
Trier

Mein Kurzporträt

Über mich:

Was geschehen ist, wird wieder
geschehen, was man getan hat, wird
man wieder tun: Es gibt nichts
Neues unter der Sonne.
Ich beobachtete alle Taten, die
unter der Sonne getan wurden. Das
Ergebnis: Das ist alles Windhauch
und Luftgespinst.
Das Buch Kohelet / der Prediger

Artikel von Wolfgang Sukowsky im früheren Leserartikelblog

Die Reichen und Superreichen, Macht und Allmacht des Geldes von Ferdinand Lundberg

Die Reichen und Superreichen, Macht und Allmacht des Geldes von Ferdinand Lundberg Auch heute noch gültig Steuergesetze zu Nutz und Frommen einzelner Es gibt eine ganz andere Art von Steuerprivilegien mehr
Mi, 03/09/2011 - 18:43

Eine Quelle der Freude

In diese Menschengestalt gegossen worden zu sein, ist für uns schon an sich eine Quelle der Freude. Welch eine noch viel größere, unfaßbare Freude ist es aber, dass das, was jetzt in Menschengestalt l mehr
Mi, 02/23/2011 - 12:41

Trost sei angesagt -zeitlos

Tue nichts gegen deinen Willen, nichts ohne Rücksicht auf das gemeinsame Wohl, nichts, ohne es vorher genau zu überlegen, nichts, was dir innerlich zuwider ist. Hat kein geringerer so gesagt, wie Marc mehr
Mi, 02/16/2011 - 10:22
Seite 1 / 13

Kommentare von Wolfgang Sukowsky

[empty]

Bin trotzdem andere Meinung als manche Juden sie haben. Darf man das bei Zeit online scheinbar nicht bei Leserkommentare?? mehr

Mo, 06/12/2017 - 18:28
[empty]

[...] Die sogenannte Judensau aus dem Jahr 1304 in Luthers Predigtkirche in Wittenberg sollte entfernt werden. Sie ist einfach nicht zu ertragen. Sie ist erniedrigend und nicht zeitgemäss. Gekürzt. B mehr

Mo, 06/12/2017 - 17:26
[empty]

Erstaunlich erstaunlich was hier in den USA abläuft. Gemunkelt wurde ja schon immer wieder mal das die Superreichen in diesem Lande bestimmen wo es lang geht. Dieser Artikel hat hat mich sehr nachdenk mehr

So, 06/11/2017 - 18:33
[empty]

Die USA Vorbild für uns? Ein Präsident Milliardär mit anderen Milliardären in seiner Ministerrunde ergibt die momentane Regierung der Vereinigten Staaten. Vergleiche wir das mal mit uns! Nun immerhin mehr

Fr, 06/09/2017 - 16:36
[empty]

Warum nicht? Wenn der Staat ehrlich mit unseren Daten umgeht. Doch sind berechtigte Zweifel angebracht. Gesichtserfassung wird gerade eingeführt auf unseren Personalausweis. Anonym ist man nur in sei mehr

Do, 06/08/2017 - 11:22
[empty]

Dank einer ehrlichen Finanzbeamtin ist der Schwindel aufgeflogen und ist nicht versetzt worden. Immerhin nach so viel Jahren ist man staatlicherseits bemüht hier nun Ordnung zu schaffen. Gut, dass Rec mehr

Do, 06/08/2017 - 11:09
[empty]

Mein Beileid für die Opfer des Anschlages. Nun auch im Iran. Hoffe sehr, dass man die Urheber feststellt. Wer steckt dahinter Will man den Iran destabilisieren und so kurz nach dem Trump Besuch bei d mehr

Mi, 06/07/2017 - 21:27
[empty]

Das ist das Land, deren Soldaten Mitglieder verbündeter Armeen schon mal verprügeln oder gleich erschiessen. Sind wohl Gerüchte. mehr

Mi, 06/07/2017 - 12:53
Seite 1 / 343