Das Profilbild von Wolfgang Sukowsky

Wolfgang Sukowsky

5 Redaktionsempfehlungen
Name:
wolfgang sukowsky
Wohnort:
Trier

Mein Kurzporträt

Über mich:

Was geschehen ist, wird wieder
geschehen, was man getan hat, wird
man wieder tun: Es gibt nichts
Neues unter der Sonne.
Ich beobachtete alle Taten, die
unter der Sonne getan wurden. Das
Ergebnis: Das ist alles Windhauch
und Luftgespinst.
Das Buch Kohelet / der Prediger

Artikel von Wolfgang Sukowsky im früheren Leserartikelblog

Die Reichen und Superreichen, Macht und Allmacht des Geldes von Ferdinand Lundberg

Die Reichen und Superreichen, Macht und Allmacht des Geldes von Ferdinand Lundberg Auch heute noch gültig Steuergesetze zu Nutz und Frommen einzelner Es gibt eine ganz andere Art von Steuerprivilegien mehr
Mi, 03/09/2011 - 18:43

Eine Quelle der Freude

In diese Menschengestalt gegossen worden zu sein, ist für uns schon an sich eine Quelle der Freude. Welch eine noch viel größere, unfaßbare Freude ist es aber, dass das, was jetzt in Menschengestalt l mehr
Mi, 02/23/2011 - 12:41

Trost sei angesagt -zeitlos

Tue nichts gegen deinen Willen, nichts ohne Rücksicht auf das gemeinsame Wohl, nichts, ohne es vorher genau zu überlegen, nichts, was dir innerlich zuwider ist. Hat kein geringerer so gesagt, wie Marc mehr
Mi, 02/16/2011 - 10:22
Seite 1 / 13

Kommentare von Wolfgang Sukowsky

[empty]

Die Frühchristen haben sich in der römischen Kampfarena freiwillig für ihren Glauben umbringen lassen. Wer wäre heute dazu bereit. mehr

Sa, 08/19/2017 - 20:43
[empty]

Einstein auch „Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.“ "Meine Religiosität besteht in einer demütigen Bewunderung des unendlich überlegenen Geistes, der sich in dem wenigen of mehr

Sa, 08/19/2017 - 18:33
[empty]

Das höhere Wesen können sie in Frage stellen sie haben die Freiheit dazu. Auch wird sie nicht der Blitz treffen nur frage ich was sind wir Menschen im unendlichen Universum mit unserem Wissen. mehr

Sa, 08/19/2017 - 17:33
[empty]

Erstmal sollten sie höfliche Antworten formulieren! Ne da fragt man nur was nun. Sogar Einstein hat ein höheres Wesen nie in Zweifel gezogen. Sehe schon, dass man hier fertig gemacht wird, wenn man ei mehr

Sa, 08/19/2017 - 17:01
[empty]

Naturvölker fanden noch die Natur um sie herum beseelt und heute auch noch.Für diese Menschen existiert ein höheres Wesen und schütteln über unsere Hochmut nur den Kopf. Sie wissen wohl was uns abhand mehr

Sa, 08/19/2017 - 16:53
[empty]

Eine Gesellschaft aus Atheisten hat bis heute nicht funktioniert. Nach den furchtbaren Kriegen war man dankbar das Frieden herrschte. Diese Frage hätte man gar nicht gestellt. Heute hat man alles. Ers mehr

Sa, 08/19/2017 - 16:13
[empty]

Wie auch hier in Spanien hapert es sehr mit der Integration der Menschen hier aus den Anrainerstaaten. Wie es aus der Geschichte bekannt ist eine Integration nur sehr langsam möglich. Wir Gutmenschen mehr

Sa, 08/19/2017 - 13:34
[empty]

Gebt allen jungen Leuten Arbeit und eine gute Zukunft und sie werden keine Radikalisten mit absurden Aktionen! Nur frage ich mich manchmal, " wollen dies eigentlich die Mächtigen dieser Erde? mehr

Fr, 08/18/2017 - 18:14
Seite 1 / 353