Das Profilbild von Wolfgang Lechner

Wolfgang Lechner

Verantwortlich für Die ZEIT der Leser
Name:
Wolfgang Lechner
Wohnort:
Hamburg

Mein Kurzporträt

Über mich:

Von einer Tiroler Mutter und einer Wiener Großmutter das Kochen gelernt - und dann trotzdem Journalist geworden. Studium der Germanistik und Vergleichenden Literaturwissenschaften in Innsbruck, Wien und Berlin (FU), 1977 Promotion zum Dr. Phil. an der Universität Innsbruck mit einer Dissertation über "Mechanismen der Literaturrezeption in Österreich am Beispiel Ödön von Horváths". Seit 1978 Redakteur, seit 1984 Leitender Redakteur der Zeitschrift Eltern (München), ab 1985 Chefredakteur der katholischen Jugendzeitschrift Junge Zeit (Augsburg). Seit 1989 Redakteur beim ZEITmagazin, Für das ZEITmagazin, von 1999 bis 2007 beim Ressort "Leben", danach beim neuen ZEITmagazin. In all den Jahren Berichte und Reportagen aus Israel, Palästina, Ägypten, Tunesien, Ruanda, Burundi, aus dem ostkongolesischen Rebellengebiet, aus dem Oman, dem Libanon, aus Syrien, Indien, Nepal, Thailand, Vietnam, den USA, aus Kuba, Antigua, Grenada, Brasilien, Chile und Argentinien, sowie aus den meisten europäischen Ländern. 1992: Katholischer Journalistenpreis der Deutschen Bischofskonferenz für eine Reportage über das Caritas Baby Hospital in Bethlehem. Seit 2010 Ressortleiter für „Die ZEIT der Leser“.

Neue Artikel

Hotels in Paris

Glamour global

Unter 800 Euro pro Nacht kommt man hier nicht unter – aber gucken kann man ja mal: ins neue Pariser Luxushotel "Peninsula" nahe der Champs-Élysées. 
02.10.2014 - 04:35
Bus Nr. 111

Von A nach B

Unser Autor fährt mit dem Bus Nr. 111 von Hamburg-Altona in die HafenCity. Auf der Tour sieht er das wirkliche Hamburg – und spart nebenbei CO2. 
15.05.2014 - 08:00
Serie Von A nach B

Wir verschwinden in der Nacht

Wie schindet man Eindruck bei den Nachbarn? Indem man, wie unser Autor, den Chauffeurdienst MyDriver bestellt. In einem 7er-BMW geht es nach Hamburg-Blankenese. 
27.02.2014 - 07:00

Kommentare von Wolfgang Lechner

Wenn Sie nämlich...

...stattdessen besser meinen Artikel gelesen hätten, wüssten Sie, dass ein"massenhaftes" Auftreten von Tauchtouristen vor Vamizi nicht zu befürchten ist. Schon wegen der Größe (= Kleinheit) des Resort mehr

Di, 11/26/2013 - 10:05
Wieso "warten"?

Wo haben Sie was von wartenden Korallenriffen gelesen, lieber Herr Ritter? mehr

Di, 11/26/2013 - 09:59
Alles über den Lagrein

Liebe Fiona, unter http://de.wikipedia.org/wiki/Lagrein stoßen Sie auf interessante Informationen über eine autochthone Südtiroler Rebosrte. "Lagrein-Rindfleisch" wird einfach in rotem Wein dieser Reb mehr

Mi, 09/25/2013 - 12:45
An Sinta und Pekkas Sockenpuppe

Da bin ich jetzt aber wirklich froh um Ihre Kommentare! Ich dachte schon, ich hätte irrtümlich für die Medizin-Seite des ZEITmagazins geschrieben und nicht für den "Wochenmarkt", wo es traditionell um mehr

Fr, 05/31/2013 - 17:15
Danke...

... für die Ergänzung, lieber Tiroler. Bin ja selber einer, der nur zu lange in Bayern gelebt hat. Mir sind "richtige" Knödel auch lieber als Fastenknödel. mehr

So, 11/25/2012 - 14:01
Schon mal....

... mit Toastbrot probiert? Ist in einem veröffentlichten Rezept auch deshalb sinnvoll, weil genauer. Es gibt solche und solche Semmeln. Toastbrotscheiben aber sind meistens gleich groß. mehr

So, 11/25/2012 - 13:57