Wolfbert

Kommentare von Wolfbert

Welche Expertise ...

wird denn solchen "Rettern des Unternehmens" zugebilligt? Die einzig belegbare ist, sich die eigenen Taschen vollstopfen zu können. Egal, ob sie Middelhoff, Berggruen oder sonstwie heißen. Das Unterne mehr

So, 08/17/2014 - 08:01
Das war das erste,

was ich mit WhatsApp nach der Bekanntgabe der Übernahme gemacht habe: es von allen Endgeräten gelöscht. Ich brauche kein Privatsphären-Geschnüffele in meiner Hosentasche. mehr

Di, 03/18/2014 - 15:31
Etwas mehr Differenzierung täte gut ...

Zitat: "Waffen haben keinen anderen Sinn als Lebenwesen zu verletzen oder zu töten (mir kann keiner erzählen, die seien fürs Schießen auf Zielscheiben erfunden worden), ein Auto hingegen brauchen manc mehr

Do, 01/16/2014 - 11:09
Eine Position für Regierungskontakte ...

ist mit Sicherheit kein eigenes Vorstandsressort, sondern eine Stabsstelle, die mit einem Viertel des kolportierten Gehaltes auch gut bezahlt wäre (und für den lupenreinen Volksvertreter Pofalla immer mehr

So, 01/05/2014 - 12:11
Zitat: "Mit solchen Charakteren ...

kann sich niemand schmücken". Doch. Sogar für siebenstellige Summen pro Jahr. Und das keine drei Wochen später - das nennt man mal zügige Anschlussverwendung. Ein Bewerbungsprozess als Lagerist für s mehr

Fr, 01/03/2014 - 10:53
Keine drei Wochen später ...

kommt genau das dabei raus. Man kann gar nicht so verkommen denken, dass es nicht von unseren Spitzenpolitikern übertroffen werden könnte. mehr

Fr, 01/03/2014 - 10:43
Für das Gehalt...

des hochkompetenten Herrn Pofalla in einer neu geschaffenen Position könnten mehrere Dutzend Jobs im Servicebereich geschaffen (oder nicht gestrichen) werden. Aber da ginge es ja nur um so unwichtige mehr

Do, 01/02/2014 - 20:16
Wird denn ein Journalist zum Aktivisten,

wenn er statt einer Nachricht einen (als solchen ersichtlichen) Kommentar schreibt und Stellung bezieht? Wird Meinung schon verwerflich, weil sie öffentliche Sicherheit nicht mit Totalüberwachung verw mehr

Sa, 12/28/2013 - 03:16
Seite 1 / 9