Wolfbert

1 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Wolfbert

[empty]

Nuklearwaffen entfalten eben mehr argumentative Kraft als Kommuniqués und diplomatische Noten, wird er sich sagen. Vielleicht in etwas schlichteren Worten, ja. mehr

Fr, 08/11/2017 - 09:04
[empty]

Zitat: ... braucht nur minimale Modifizierungen herkömmlicher Verbrennungsmotoren. Die einzige Herausforderungen wären die nachhaltige Herstellung von Flüssigwasserstoff ... Die wäre meiner Meinung n mehr

Fr, 08/11/2017 - 08:47
[empty]

Unternehmen wie Monsanto & Co. geht es mitnichten um die Lösung der zu erwartenden Welternährungsprobleme, sondern um Patente und fette Profite aus Monopolen. Wie kann man den Konzernlobbyisten denn s mehr

Di, 07/18/2017 - 07:51
[empty]

Man macht nichts besser, indem man etwas kritisiert, sondern indem man etwas Besseres vorschlägt. Aber welche geistigen Hochleistungen will man von jemandem erwarten, der lediglich zwischen "great" u mehr

Di, 07/18/2017 - 06:32
[empty]

Diskriminierung mal andersrum – entweder ist eine Erfindung oder Forschungsarbeit gut oder eben nicht. Ob die jetzt von einem Blauhäutigen , einem Nudelgott-Anhänger, einem Marsbewohner oder einem dre mehr

Fr, 06/23/2017 - 23:27
[empty]

Zitat: "Er ist ein Überflieger, einer, dem alles, was er anpackt, leicht von der Hand geht, der sich weder über mangelnden Erfolg noch über fehlende Anerkennung beklagen kann." Es reicht ein kurzer B mehr

So, 05/14/2017 - 10:14
[empty]

Ich glaube an das genaue Gegenteil: Wenn sich über die sozialen Medien herumspricht, dass sich das Investment von mehreren tausend Dollar für den Schlepper nicht auszahlt (sprich: die Menschen aufgeno mehr

Mo, 04/03/2017 - 08:15
[empty]

Durchaus verständlich, die Haltung der Briten. Der Sachverhalt iat jedoch: Sie wollen raus aus der EU. Das sei ihnen unbenommen. Dadurch entsteht eine neue (von einer Seite gewünschte) Situation. mehr

Fr, 03/31/2017 - 10:23
Seite 1 / 26