WindomEarle

4 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von WindomEarle

[empty]

Na ist doch super, dann kann sie ja eine bürgerliche Opposition bilden und die anderen können regieren. Mal gucken wie weit die auseinander sind und wieviel Bock die aufeinander haben. War es nicht mehr

Do, 11/23/2017 - 16:25
[empty]

Am Ende ist der politische Spin aber da. Ob man ihn nun clever verpackt, wie der öffentliche Rundfunk in Deutschland, oder ob man krawallig ist, selektiv und ein offensichtliches Propagandaorgan, so w mehr

Do, 11/23/2017 - 12:38
[empty]

Ich würde gar keinem eine Schuld geben, ehrlich gesagt. Es muss zusammenpassen und FDP und Grüne sind programmatisch sehr weit auseinander. Nun hat die FDP das eingesehen und die Konsequenzen gezogen. mehr

Do, 11/23/2017 - 12:33
[empty]

Achja, DLF meine ich auch nicht wirklich, da gibt es wahrlich Schlimmeres. mehr

Mi, 11/22/2017 - 23:52
[empty]

Das haben Sie gesagt. Ich würde niemals irgendwem den Mund verbieten. Nur sollten wir nicht so tun, als sei unser Rundfunk objektiv. Allein dieses dümmliche Trump-Bashing. Man muss den Typen ja nun wi mehr

Mi, 11/22/2017 - 23:51
[empty]

Wir haben hier unser eigenes Staatsfernsehen. Macht keinen Sinn, da mit dem Finger auf andere zu zeigen. Am schlimmsten finde ich persönlich noch die politische Berichterstattung der meisten öffentlic mehr

Mi, 11/22/2017 - 18:15
[empty]

Die AfD hat einen rechtsliberalen Flügel, auch nach Lucke, und die FDP war sowieso noch nie linksliberal. Da gibt es durchaus große Schnittmengen und Lindners Ansichten zur Migrationspolitik haben sie mehr

Mi, 11/22/2017 - 11:47
[empty]

Ich weiß immer noch nicht so recht, was der Palmer bei den Grünen macht, mögen sie in BaWü auch eher eine ökologische CDU sein. Ich stimme ihm politisch nicht in allen Punkten zu, aber er ist einer de mehr

Mi, 11/22/2017 - 11:43
Seite 1 / 199