Wiesflecker

2 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Wiesflecker

[empty]

Das würde der Chef auch ohne Klagen tun, wenn es denn so einfach wäre. Sie unterschätzen die mannigfaltigen Fallstricke einer Auslandsgründung gerade für kleine Unternehmer ohne internationales Standi mehr

Mo, 12/18/2017 - 00:16
[empty]

Das alles sicherlich, nur scheint die Dame wohl keinen Job in der Gehaltsklasse zu bekommen, sonst böte Sie -zumindest in Teilzeit, so denn in diesen Bereichen möglich- ihrem Mann sicher eine größere mehr

Mo, 12/18/2017 - 00:11
[empty]

Außer bei den Zulagen macht die Klage auch und gerade(!) bei AN in KMU Sinn, da die dortigen Chefs solche Konflikte selten so auf die -finanziell- leichte Schulter nehmen können, wie ein großes Tarifu mehr

Mo, 12/18/2017 - 00:00
[empty]

Bei SK I also in etwa 60000 im Jahr. Gutes Mittelfeld. Fragen sie mal vergleichbar alte Geisteswissenschaftler. mehr

So, 12/17/2017 - 21:20
[empty]

Aus eigener Erfahrung: Zustimmung. Die genannten Zahlen sind für erfahrene Fachkräfte in Spezialistenpositionen zwar durchaus erreichbar, allerdings nicht für jeden Wald-und-Wiesen Informatiker und eh mehr

So, 12/17/2017 - 21:02
[empty]

Nur im Dunstkreis der Automobilbranche oder ERA-Tarifunternehmen, Außerhalb sind Einstiege von 35-40000 für B.Sc. Ingenieure ohne gesuchte Spezialisierung und rund 37-41000 für Informatiker (B.Sc.) eh mehr

So, 12/17/2017 - 20:56
[empty]

Die 6K Brutto für einen reinen Biologen ist mMn eher ein Ausnahmegehalt. Außerhalb von Pharmavertrieb fällt mir da wenig ein, was ohne Dr. und speziellen Fachkenntnissen überhaupt so ein Gehalt einbri mehr

So, 12/17/2017 - 20:52
[empty]

Oh, klagen brächte schon etwas. Klar könnte der AG 2-3 Leute dann mit viel Mühe feuern (und sich eine weitere Klage mit zT hohen Kosten durch Prozess und Abfindung einfangen), nur irgendwann leidet di mehr

So, 12/17/2017 - 20:35
Seite 1 / 142