widerschein

Kommentare von widerschein

Mode mit Gewissen?

Die Mode-Billigproduktion geht auf Kosten aller Beteiligten in den Schwellenländern. Vom Glamour bleibt nach Lohndumping auch nicht viel, wenn auf der Fashion Week Labels wie Schacky and Jones oder Bl mehr

Di, 01/15/2013 - 18:56
Es geht auch ohne Ramelow

Es wäre ein Segen für eine gescheite Oppositionsarbeit in diesem Land, wenn die Linke damit endlich ihren öffentlichen Boulevardgrabenkampf beendet hätte. Die "Realos" Bartsch und Ramelow sind mit i mehr

Mo, 01/18/2010 - 21:34
Das Problem unserer "Machtpolitiker"

ist leider, dass ihr Horizont für Konfliktbewältigung sich häufig nur um primitive Gewalt dreht. Die USA wollten schlicht Rache für 9/11 üben und haben treudoofe Vasallen durch ein durchgepresstes UN- mehr

Sa, 01/16/2010 - 15:02

Die Gegner der Reform betonen immer gern, wie schädlich dieser Reformversuch für ihre Kinder sei. Allerdings entlarvt sich dies schnell als Abstiegsangst vor dem Hintergrund, dass aufeinmal "sie die I mehr

Fr, 11/20/2009 - 13:46
Sicher gibt es Versuche

Haben Sie schon einmal von der Freiwirtschaft gehört? Es handelt sich dabei um eine grundlegende Kritik des Kapitalismus mit dem Ziel einer humanistisch orientierten Marktwirtschaft. Auch wenn der fra mehr

Sa, 10/31/2009 - 20:49
Ihre Kritik an den

Ihre Kritik an den "Meinungsbildnern" verfehlt leider das Kernproblem, dass wir trotzdem ein destruktives, potentiell unsoziales Wirtschaftssystem haben. Alle bisherigen sozialen und umweltpolitischen mehr

Sa, 10/31/2009 - 19:16
Richtig erkannt

Solange die Regierungen dieser Erde ihre Scheuklappen nicht ablegen und den Markt weiter die Produzenten bestrafen lassen, die verantwortungsbewußt mit Umwelt und Mensch umgehen, wird sich nicht viel mehr

Sa, 10/31/2009 - 16:37
Dilema des Systems

Es ist leider ziemlich verkürzt die Frage nach der "richtigen" Lebensweise auf eine Unternehmen-Konsumenten-Beziehung herunterzubrechen. Mittlerweile weiß die westliche Welt, dass es Umweltschäden und mehr

Sa, 10/31/2009 - 14:40
Seite 1 / 2