Das Profilbild von White_Chocobo

White_Chocobo

31 Redaktionsempfehlungen
Name:
White_Chocobo

Kommentare von White_Chocobo

Die Bürger brauchen nicht die Kontrolle zurück....

... denn die Idee der Verfügung darüber war schon immer eine Illusion. Wir sollten eher begreifen, dass wir grundsätzlich von und durch andere Bedingt, d.h. abhängig sind, denn das würde uns anders üb mehr

Fr, 04/17/2015 - 15:19
DAS habe ich mir auch gedacht

An diesen Artikel musste ich auch denken. Amüsanterweise ist er auch sehr schnell von der SZ Startseite verschwunden, als die Ergebnisse auf dem Tisch lagen. mehr

Fr, 04/17/2015 - 12:42
Fraglich....

... ob Sie mit Ihrer Einschätzung recht haben, denn nur weil heute immer mehr junge Menschen studieren, folgt nicht daraus, dass diese a) alle einen Studienabschluss erlangen oder b) dass diese im Hin mehr

Do, 04/16/2015 - 18:45
Kommunikation reduziert Komplexität aber nur bedingt

Die Idee das Kommunikation Komplexität reduziert, stimmt aber nur bedingt, denn klar ist zwar, dass das was kommuniziert wird, immerhin das ist, was nicht kommuniziert wird, insofern ist hier ein gewi mehr

Di, 03/24/2015 - 11:10
Ja und nein.

Danke für den Link! Vielleicht war das Zitat innerhalb des Artikels auch etwas aus dem Zusammenhang gerissen. Ob Lamar sich diese Stereotype aneignet oder nicht bleibt wohl vom Auge des Betrachters a mehr

Fr, 03/20/2015 - 14:24
Gerade keine Subversion

> "I'm black as the moon", singt er, "came from the bottom of mankind. My > hair is nappy, my dick is big, my nose is round and wide." Besonders wichtig ist, um das Stereotyp 'des' 'Schwarzen' zu ( mehr

Fr, 03/20/2015 - 13:11
Ja und Nein

Natürlich soll(te) sie solche Entscheidungen mMn. nicht solchen Männern überlassen, ABER, wenn sie sich als gläubige, ultraorthodoxe Jüdin sieht, dann wird sie sich dieser Macht fügen müssen, weil all mehr

Di, 03/17/2015 - 10:58
Judith Butler....

verfasste schon 2001 ein sehr kluges Buch zum Thema Sprache und Gewalt ('Haß Spricht' in Deutschland), welches sich mit den Fragen des Autors befasst. Grundsätzlich fällt Sprache und Gewalt nicht pe mehr

Di, 03/17/2015 - 10:20
Seite 1 / 101