whale

27 Redaktionsempfehlungen
Wohnort:
52080 Aachen
Jahrgang:
1965

Neue Artikel

Leistungsdruck

Gut ist gut genug

Nur Siege zählen, am besten strahlende Siege? Leser Jürgen Albers sieht das anders. Auch Mittelmäßigkeit und Niederlagen sollten Anerkennung finden. 
01.01.0001 - 01:00

Kommentare von whale

[empty]

... aber ich bin sicher: "Gedränge" gab es auch schon in der Steinzeit, z.B. wenn sich die Meute um das erlegte Mammut scharte, oder wenn es um den schönsten Platz am Feuer ging. Für damals wie heut mehr

Di, 07/25/2017 - 11:54
[empty]

Das sind ja wohl zwei verschiedene Themen: Bevölkerungswachstum und Verhalten in Gruppen / Menschenmassen. Auf einem Bahnsteig in einer Metropole, vor dem Eingang zu einem Rockkonzert oder vor dem La mehr

Mo, 07/24/2017 - 22:44
[empty]

Ein Vintage-Car ist z.B. das, was man in Deutschland in falschem Englisch "Oldtimer" nennt. Sehr schmeichelhaft. ... und jetzt wieder zu den wichtigen Dingen im Leben... mehr

Mi, 07/19/2017 - 11:02
[empty]

"Solange wir Merkel an der Macht haben..." Ich würde diese Aussage nicht auf Merkel beschränken, ebensowenig wie der Asyl-Deal der entscheidende Grund für das euphemistisch gesagt "abwartende" Handel mehr

Di, 07/18/2017 - 11:37
[empty]

"Den perfekten Menschen gibt es halt nicht." Das ist aber nun eine ganz andere Argumentationsweise als Ihre erste Aussage, nur noch wohlhabenden Menschen sei Fleisch vorbehalten, so dass es scheint, mehr

Mo, 07/17/2017 - 12:55
[empty]

"So auf die Art ..... "Du kriegst nu was auffe Fresse - weißt schon wofür!" Welches erschreckende Menschenbild steht denn hinter solchen Unterstellungen? Sorry, wo ist denn die Diskussion jetzt ange mehr

Fr, 07/07/2017 - 11:30
[empty]

"Wenn es keine Gewalt gibt, dann schaffen wir sie..." Na klar, weil Polizisten so ausgesprochen gern prügeln und mal wieder richtig was zu tun haben wollen - oder wo sollte die Motivation zu der von mehr

Fr, 07/07/2017 - 11:23
[empty]

Es ist in solchen unübersichtlichen Situationen für die Polizei aber auch extrem schwierig, keine Fehler zu machen. Zögern und Zurückhaltung wird ihr auch angekreidet, wenn es zu Schlimmeren kommt. Wü mehr

Fr, 07/07/2017 - 10:58
Seite 1 / 74