Mein Profilbild

Wencke

Mein Kurzporträt

Über mich:

6 Billion people on earth - only 131 kakapo

Kommentare von Wencke

Dann darf er sie aber nicht mehr nutzen

Natürlich kann er sich vorher noch schnell Kopien ziehen, aber wenn das Urteil rechtskräftig wird, dass die Aufzeichnungen Eigentum Kohls sind, dann darf Herr Schwan sie nicht mehr für neue Veröffentl [weiter…]

18.07.2014 - 15:57
Abschaffen von roten Fußgängerampeln

Dann müssen nicht so viele Menschen sonntagsnachmittags gegen die Straßenverkehrssordnung verstoßen. Es ist vollkommen ausreichend, Grün anzufordern, wenn Bedarf besteht. [weiter…]

09.05.2014 - 16:20
Ich kann google gut verstehen.

Eine Verwertungsgesellschaft will einen Festpreis pro Abruf (0,375 c), die Werbeeinnahmen sind aber keine Konstante mit der sich rechnen ließe. Darauf würde ich mich auch nicht einlassen. Zudem las [weiter…]

03.03.2014 - 22:06
In meiner Arbeitslosenperiode

wäre ich froh gewesen, wenn ich meine Strom-Prepaid-Karte mit nur 10,-- Euro hätte aufladen können und dann sparen, anstatt 25,-- Abschlag mtl. vom Konto gebucht zu bekommen. Am Jahresende kommt dann [weiter…]

11.11.2013 - 14:27
Scherz beiseite,

vor Kaufimmobilien hocken die Makler ganauso, als ihre ureigene Aufgabe. Mietobjekte kamen erst später hinzu. [weiter…]

05.11.2013 - 18:17
Wie niedlich.

Vermieter zahlt den Makler, weil er schließlich der Auftraggeber ist? ^^ Ich durfte bei meiner Wohnungssuche jedesmal ein vorgefertigtes Schreiben unterzeichnen, in welchem stand, dass ich der Auftra [weiter…]

05.11.2013 - 16:22
Bitte nicht schon wieder dieselben esichter

und dann noch dieser olle Pflaume. Unsere ganzen Gebühren gehen immer in die gleichen Töpfe. Viel wichtiger als Dalli Dalli fände ich eine Neuauflage von der 7. Sinn und Nepper, Schlepper, Bauernfäng [weiter…]

26.09.2013 - 15:33
Seite 1 von 7