Weltoffener.Realist

26 Redaktionsempfehlungen

Mein Kurzporträt

Über mich:

Meine Freiheit endet dort, wo Ihre beginnt

Im Zweifel stets Verfechter von Freiheit und Demokratie

Es gilt die Herrschaft des Rechts

Kommentare von Weltoffener.Realist

Empört euch!

Zitat: >>> Vergewaltigung ist keine Pointe Ich habe die bisherigen Reviews der aktuellen GoT Folgen bis jetzt mit einer Mischung aus Amusement und Kopfschütteln gelesen. Aber wenn die Vergewaltigung e mehr

Mo, 05/18/2015 - 15:17
Gerade die fehlende Trennung in Gut u. Böse ist der Knackpunkt

Zitat: >>>Das ist kein alter sympathischer Opa der da steht. Das ist ein Rädchen der Vernichtungsindustrie. Im Übrigen war der Dienst in KZs, soweit ich weiß, freiwillig. So was dar nicht vergeben wer mehr

Di, 05/12/2015 - 22:55
Putins Richtungsentscheidung hat die Dinge geändert

Ihnen wird erstens aufgefallen sein, dass Russland jahrelang und als einziges Nichtmitglied exklusiv durch den Nato-Russland-Rat und immer größere gemeinsame Manöver mit der Nato verbunden war. Das ha mehr

Sa, 05/09/2015 - 11:56
Kernpunkt war das Signal, das die gigantische Parade aussendet

Der Kernpunkt meines Postings war,´welches Signal eine Parade mit 16.000 Soldaten unweigerlich an die Nachbarstaaten sendet. Darauf sind Sie nicht eingegangen. Ob Nordkoreas Diktator nun selbst anwese mehr

Sa, 05/09/2015 - 11:38
16.000 paradierende Soldaten senden klares Statement

Wer in der derzeitigen Spannungslage 16.000(!) Soldaten samt schwerem Gerät zu einer Militärparade aufmarschieren lässt, der sendet ein klares aggressives Statement an seine Nachbarstaaten. Das in Abr mehr

Sa, 05/09/2015 - 11:21
Spannungsfeld zwischen Wachsamkeit u. Diskriminierung

Zitat: >>>. Berechtigte Vorurteile? Aber das vermeindliche Vorurteil wurde dann doch voll bestätigt? Ist das jetzt die Schuld der Mitarbeiterin, oder die der vermeindlichen Täter? Ich habe das Gefühl mehr

Mo, 05/04/2015 - 23:09
Wir haben immer nur Ausschnitte der Wirklichkeit

Zitat: >>>ich halte es schlicht für unmöglich, eine Statistik zu veröffentlichen ohne dabei die eigene Stellung dazu zu verraten. Dessen sollte sich der Autor eines Artikels stets bewußt sein. Allein mehr

Mo, 05/04/2015 - 22:39
Dt. Staatsangehörigkeit: Verlust möglich, aber nicht zur Strafe

Man kann die deutsche Staatsangehörigkeit unter bestimmten Voraussetzungen verlieren, das ist richtig. Wenn Sie aber glauben, dass die deutsche Staatsangehörigkeit als eine Art Strafmaßnahme entzogen mehr

Mo, 05/04/2015 - 22:30
Seite 1 / 278