welll

39 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von welll

Hmmmm Teil 2

Ja ist richtig Sozialdarwinismus und Rassimus wurde versucht auf eine wissenscahfltiche Basis zu stellen und war in Teilen der Wissenschafltichen Gemeinde akzeptiert. Allerdings nicht aus sich heraus mehr

Fr, 10/24/2014 - 16:07
Hmmmm Teil 1

"Ich glaube, Sie vermischen da "vernünftig" i.S.v. "rational" mit der im Deutschen landläufigen Bedeutung "in Ordnung, richtig, gut"." Bin mir jetzt nicht sicher was Sie genau meinen. Ich versuchte z mehr

Fr, 10/24/2014 - 15:45
Nein war nicht sinnvoll

"Ausgehend von den Prämissen der nationalsozialistischen Idee war das absolut "sinnvoll", und die Judenvernichtung wurde dann ja auch absolut rational, sparsam und vernünftig durchgezogen." Nein, sin mehr

Fr, 10/24/2014 - 14:27
Hatte ich gestern übersehen

Sie machen den gleichen Fehler, den Kriche seit Jahrhunderten macht. Sie versuchen Gott als Lückenfüller für unvollständiges Wissen zu definieren. "Was ich nicht sehe und/oder was ich nicht erklären mehr

Fr, 10/24/2014 - 13:18
Schon was anderes

Das fängt schon mal damit an, dass bei ca. 150 Personen Schluss ist mit persönlichen Beziehungen, die sie emotional noch irgendwie bedienen können. (Können Sie z.B. bei FB testen) Damit ist eine Glau mehr

Fr, 10/24/2014 - 01:33
Neee..

"Macht schon Sinn, oder ?" Der Nordpol ist keine Landmasse, folglich kann man auch nicht dagegen drücken. mehr

Fr, 10/24/2014 - 01:08
Jain ...

Natürlich kann der Glaube an irgendwas, so er denn positiv ist, auf das Individuum positive Auswirkungen haben. Ich halte das aber für rein psychologische Effekte, die man sich auch gezielt zu Nutze mehr

Fr, 10/24/2014 - 00:50
Nein ...

Nein Katastrophen im Sinne von Tötung oder Selbsttötung oder sonstigem destruktiven Verhalten kenne ich aus meinem weiteren Umfeld nicht. Selbst hab ich mich in der Jugend ein paar mal zum Affen gema mehr

Fr, 10/24/2014 - 00:22
Seite 1 / 281