Das Profilbild von WeitOffeneGesellschaft

WeitOffeneGesellschaft

22 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von WeitOffeneGesellschaft

[empty]

Russell's Tekanne ist keine Religionsparodie, sie soll eine logische Situation verdeutlichen. Nämlich, warum die Beweislast für Existenzbehauptungen immer bei demjenigen liegt, der diese Existenz beha mehr

Di, 06/27/2017 - 16:44
[empty]

Es dauert noch eine Weile. Und diese Zeit nutzen wir am besten, indem wir verhindern, dass die "Christliche Leitkultur" uns Gesetze vorschreibt. Abgesehen davon tut es mir leid - ich wollte wirklich mehr

Di, 06/27/2017 - 14:56
[empty]

 mehr

Di, 06/27/2017 - 14:46
[empty]

Ich hoffe die Abgeordneten denken auch in ihre Stammwählerschaft. Ich könnte mir vorstellen, dass nicht allzuviel Wähler dem Medienhype zustimmen. Für diese Art "Stammwählerschaft" gibt es doch eine mehr

Di, 06/27/2017 - 14:32
[empty]

"Christliche Werte" spielen dabei doch überhaupt keine Rolle. Denn Gesetze machen bei uns ja schließlich nicht die Mullahs. Aber ich weiß schon, Sie halten sich vermutlich für "Leitkultur". mehr

Di, 06/27/2017 - 13:39
[empty]

ZEIT Wissen: Formulieren Sie bitte mal ein paar Leitgedanken einer möglichen Quantenphilosophie. Christine Mann: Das Leben zeichnet sich durch ständige Veränderung aus. [...] All dieser Stoffwechsel mehr

Di, 06/27/2017 - 13:26
[empty]

War ja aber auch klar, dass zwei Theologen noch ein bisschen Spiritualität einbringen müssen. Und dann dieses wie zufällig eingestreute Heisenberg-Zitat: "Da habe ich dem lieben Gott ein klein bissch mehr

Di, 06/27/2017 - 12:47
[empty]

Woher die Idee kommt, eine Welt durch pure "Anstrengung" zu erschaffen? Verstehe ich Sie richtig, Sie anthropomorphisieren hier "Energie" in "Anstrengung" um und behaupten dann, die Welt sei erschaff mehr

Di, 06/27/2017 - 11:40
Seite 1 / 310