weissk

1 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von weissk

Grosse Wirkung von Steuern und Inflation

Bei langfristigen Geldanlagen, insbesondere in Aktien, hat die Politik mit mehrfacher Besteuerung und Inflation es sehr schwierig gemacht, mit Erfolg zu sparen. Bei Zinsanlagen werden 25 % Abgeltungss mehr

Sa, 09/20/2014 - 11:04
Mehrfache Versteuerung müsste es eigentlich heissen...

Der Gewinn wird, nachdem er beim Unternehmen besteuert wurde, ja anschliessend noch mehrmals beim Aktionär und somit dem Vorsorgesparer versteuert: - Ausländische Quellensteuer - Inländische Abgeltung mehr

Di, 09/16/2014 - 18:24
Strukturreformen umsetzen, damit sich Investitionen lohnen

Die hohe Jugendarbeitslosigkeit will Martin Schulz bekämpfen. Seit langem ist zu lesen, dass insbesondere die heimischen Politiker der betroffenen Länder Strukturreformen nicht umsetzen, und damit ver mehr

Sa, 09/13/2014 - 21:11
Vermögenssteuer enteignet die Altersvorsorge

Die Vermögensteuer ist verfassungsrechtlich sehr problematisch: - Wie bewerten sie welches Vermögen? - Was zählt als Vermögen? Selbständige und Angestellte benötigen hohe Rücklagen,um sich bei Krankhe mehr

Fr, 09/12/2014 - 12:00
Politiker sollten innerhalb des Haushalts umschichten

Bei jährlichen ca. 700 Milliarden EUR Steuereinnahmen sollten Politiker in der Lage sein, die Prioritäten neu zu setzen. Nur 1 % Umschichtung würde 7 Milliarden EUR für Infrastruktur, Bildung etc. fre mehr

Fr, 09/12/2014 - 11:51
Steuerliche Diskriminierung von Aktien durch Mehrfachbesteuerung

Unter der Regierung Schröder mit Finanzminister Eichel wurde das Anrechnungsverfahren bei Dividenden durch das Halbeinkünfteverfahren ersetzt. Beim Anrechnungsverfahren wurde dem Anleger mit der Divid mehr

Mi, 08/27/2014 - 13:37
Hoher Sparerfreibetrag statt Riester vermeidet hohe Kosten

Die Riesterverträge sind mit sehr hohen Kosten verbunden. Die Versicherungsnehmer zahlen hohe Provisionen an die Versicherungen. Gleichzeitig fallen auch beim Staat noch hohe Bürokratiekosten zur Verw mehr

Sa, 08/16/2014 - 21:46
Reich, Reicher, Beamte, müsste es heissen...

Die reichste Bevölkerungsschicht in Deutschland sind, laut DIW, die Beamten. Die Konzerne befinden sich im Eigentum der Aktionäre. Aktionäre sind Personen, die private Vorsorge betreiben. Aufgrund der mehr

Do, 08/14/2014 - 19:59
Seite 1 / 15