wallibelli

1 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von wallibelli

[empty]

Paris 1924 - Paris 2024 liest und hört sich viel besser an als LA 1984 - LA 2024. Bitte nicht noch einmal Profilneurotikerspiele wie zuletzt am scharzen Meer, deshalb nicht an Ungarn/Budapest unter Or mehr

Mi, 09/21/2016 - 21:09
[empty]

Es gibt im Deutschen ein Sprichwort, das ich in einer Phase wie von ihnen beschrieben, zum Leitsatz meines Zeitmanagements erhob: "Zeit hat man nicht! Zeit nimmt man sich!" mehr

Di, 09/20/2016 - 03:46
[empty]

Ich kann ihre Erfahrungen nur bestätigen: Bei mir stellte sich die Ampel mit 45J auf rot. Gichtanfall auf dem Bürostuhl mit 98kg bei 1.78m Körpergröße. Das war der Auslöser einer kompletten Umstellung mehr

So, 09/11/2016 - 17:26
[empty]

Die Autobauer haben die Hoheit im Kinderzimmer verloren. (Erstveröffentlichung in FAZ vom 28.8.2010). Wer Kindheit und Jugend prägt, gewinnt im Erwachsenenalter. Unsereins ist mit Spielzeugautos, A mehr

Fr, 09/09/2016 - 12:48
[empty]

Artikelzitat: "Die Übertragungstechnik von morgen müsse sich an den Anforderungen des menschlichen Auges und der Berührungssinne orientieren, erklärten die Experten mit Blick auf das selbstfahrende Au mehr

Di, 08/30/2016 - 21:43
[empty]

Was wir bei Nutzung von Roboautos alles verlieren: "Das Auto", "Vorsprung durch Technik", "Freude am Fahren", "Benzin im Blut", "Pedal to the Metal", Tote und Verletzte, Warndreiecke und Verbandskäst mehr

Sa, 08/20/2016 - 01:08
[empty]

Bis Ende der Achtziger ging es in Großagenturen recht gesittet, locker und relaxed zu. Auch Geld floss reichlich. Es gab keine Gründe, Chefs zu hassen, da es inhabergeführte Unternehmen waren. Die pfl mehr

Di, 08/16/2016 - 02:39
[empty]

Zwei Gründe, die nichts mit "Trump" und auch nichts mit sachlichen Inhalten zu tun haben: 1. Sie repräsentiert die Mehrheit der US-Bevökerung: Es leben in den USA über 5 Mio. mehr Frauen als Männer (S mehr

Mo, 07/25/2016 - 03:15
Seite 1 / 10