Waldfrieden

Kommentare von Waldfrieden

[empty]

Nach der aktuellen Definition unserer Regierung, gibt es jetzt keine sicheren Drittstaaten mehr. Anschläge gab es in Italien, Frankreich usw. Uups, und mehrfach auch in Deutschland....was nun? Was mac mehr

Sa, 06/03/2017 - 08:49
[empty]

Die beiden Themen Komplexe und die Folgen daraus, waren bereits 2015 jeden logisch denkenden Menschen bekannt. Der Artikel verwundert daher nicht. 1. die Clans sind ein immer schweres Problem. 2. di mehr

Fr, 05/12/2017 - 07:57
[empty]

Da bereits mehrere tausend Afghanen freiwillg zurück in ihr Heimatland gegangen sind und andere zum Urlaub machen zurück reisen, stimme ich Herrn Altmeier zu, Abschiebungen von abgelehnten Asylanten, mehr

Mi, 02/22/2017 - 19:05
[empty]

Sehr richtig! Das wäre mal ein konstruktiver Angang! Bei den Übergriffen an Silvester in Köln, wurde von den Dolmetschern der Polizei ausgesagt, es wären fast ausschließlich Nafris gewesen. Die spät mehr

Di, 02/21/2017 - 23:33
[...]

Entfernt. Nutzen Sie den Kommentarbereich bitte um sich sachlich über den Artikelinhalt auszutauschen. Danke, die Redaktion/rg mehr

Di, 02/21/2017 - 13:40
[empty]

"Also: Soll der "Urlaub" von Mensch A Einfluss darauf haben, ob Mensch B abgeschoben wird?" Nochmal, darum geht es nicht! Es geht im dem Zeit Artikel darum, gibt es in Afghanistan sichere Gebiete od mehr

Di, 02/21/2017 - 13:23
[empty]

Sie verwundert es also nicht, dass Menschen die Zitat aus dem geltenden Asylrecht: Als Flüchtlinge anzuerkennen sind Menschen, wenn sie, wie es im Artikel 1 der Genfer Flüchtlingskonvention von 195 mehr

Di, 02/21/2017 - 12:51
[empty]

de Maizière liegt offensichtlich nicht falsch mit seiner Annahme, dass es durchaus sichere Regionen in Afghanistan und anderen "Flucht"-Ländern gibt. Zum Beispiel Syrien... Zum Urlaub machen fahren d mehr

Di, 02/21/2017 - 12:33
Seite 1 / 25