Das Profilbild von Volker Ullrich

Volker Ullrich

Autor DIE ZEIT
Name:
Volker Ullrich
Jahrgang:
1943

Mein Kurzporträt

Über mich:

Der gelernte Historiker kam 1990 zu der ZEIT und verantwortet seither das "Politische Buch". Er ist selbst Autor vieler historischer Werke zum 19. und 20. Jahrhundert, darunter "Die nervöse Großmacht" über das deutsche Kaiserreich, Bismarck- und Napoleon-Biografien und, kürzlich erschienen, eine Monografie über den Kreisauer Kreis. Für seine journalistische Arbeit erhielt er den Alfred-Kerr-Preis für Literaturkritik, die altehrwürdige Universität Jena verlieh ihm jüngst den Ehrendoktor.

Neue Artikel

"Mein Kampf"

Der "Führer" tippte selbst

Immer wieder wurde daran gezweifelt, dass Adolf Hitler sein berüchtigtes Werk alleine verfasst hat. Was dran ist an den Gerüchten. 
30.12.2015 - 07:57
Sachbuch

Woher wir kommen

Peter Zolling: "Deutsche Geschichte von 1848 bis zur Gegenwart." 
19.11.2015 - 03:49
Erster Weltkrieg

Deutschlands Griff nach der Krim

In rauschhaften Weltmachtfantasien träumten Deutsche im Ersten Weltkrieg von einem Reich im Osten. Sie legten den Grundstein für spätere antirussische Bewegungen. 
13.09.2015 - 12:46

Kommentare von Volker Ullrich

Der Benutzer hat bisher keine Kommentare geschrieben.