Das Profilbild von Volker Ullrich

Volker Ullrich

Autor DIE ZEIT
Name:
Volker Ullrich
Jahrgang:
1943

Mein Kurzporträt

Über mich:

Der gelernte Historiker kam 1990 zu der ZEIT und verantwortet seither das "Politische Buch". Er ist selbst Autor vieler historischer Werke zum 19. und 20. Jahrhundert, darunter "Die nervöse Großmacht" über das deutsche Kaiserreich, Bismarck- und Napoleon-Biografien und, kürzlich erschienen, eine Monografie über den Kreisauer Kreis. Für seine journalistische Arbeit erhielt er den Alfred-Kerr-Preis für Literaturkritik, die altehrwürdige Universität Jena verlieh ihm jüngst den Ehrendoktor.

Neue Artikel

Richard Overy

Beispielloses Inferno

Richard Overy erzählt von den Schrecken der Bomben als gesamteuropäischer Erfahrung. 
11.12.2014 - 03:06
Otto von Bismarck

Grollend geliebt

Schon zu Lebzeiten wurde Otto von Bismarck von den einen verehrt und den anderen gehasst. Nach seinem Tod trieb der Kult um den Reichsgründer teils entsetzliche Blüten. 
05.12.2014 - 10:28
Zum Tod von Hans-Ulrich Wehler (1931–2014)

Stets mit offenem Visier

Hans-Ulrich Wehler, der wohl wirkungsmächtigste Historiker der Bundesrepublik, war ein Aufklärer im Geiste Lessings. 
10.07.2014 - 08:00

Kommentare von Volker Ullrich

Der Benutzer hat bisher keine Kommentare geschrieben.