Das Profilbild von volker steinkuhle

volker steinkuhle

1 Redaktionsempfehlungen
Name:
Volker Steinkuhle

Meine Interessen

Bücher:
Arno Schmidt, Fouqué. Popper- Eccles: Das Ich und sein Gehirn. Rupert Riedl: Biologie der Erkenntnis. Frank Schulz: Morbus fonticuli.
Musik:
Jazz. Alles von Mozart, den Böhmen, Mahler und Haydn, Bach und Beethoven, Ray Brown, Dizzy Gillespie, Jan Garbarek, Milva.

Mein Kurzporträt

Über mich:

Politik, Literatur, Musik, Musikreproduktion, Philosophie, Geschichte, Technik

Artikel von volker steinkuhle im früheren Leserartikelblog

TV-Tipp...Die sehr besondere Musik...

...des Edouard Lalo bringt uns arte morgen abend, 27.02.2011, 19,15h zu Ohren. Und zwar in Form der recht selten aufgeführten Symphonie espagnole. Der Geigenvirtuose Vadim Repin interpretiert das Werk mehr
Sa, 02/26/2011 - 15:41

TV-Tipp Musik der seltenen Art

Auf Arte gibt es Sonntag 13.2.2011 19.15h Musik von Erik Satie, einem bedeutenden, manchmal verkannten Komponisten aus dem 19/20. Jahrhundert. U.a. spielt Alexandre Tharaud, ein derzeit bekannter fran mehr
Sa, 02/12/2011 - 11:27

TV-Tipp...Musik vom Feinsten

Auf arte, Sonntag, 24.10. 19.15h: Arthur Rubinstein spielt Chopins Klavierkonzert Nr. 2 in f-moll. Begleitet wird er vom London Symphony Orchestra unter André Previn. Es handelt sich um eine Aufzeichn mehr
Fr, 10/22/2010 - 11:44
Seite 1 / 8

Kommentare von volker steinkuhle

Wowi wieder Chefaufseher

Wieder mal eine typische Berliner BzG-Entscheidung*. *BzG= Bock zum Gärtner machen. mehr

Fr, 12/13/2013 - 12:48
S 21 und die Folgen

Die SPD-Regierung Schröder ernannte seinerzeit den angeblich "ausgefuchsten" Top-Manager Mehdorn zum Bahnchef. Seine Hauptaufgabe war es, den Börsengang der Bahn AG vorzubereiten und für exzellente Bö mehr

Di, 08/13/2013 - 18:14
Leimrutenliberalismus

Es wäre eigentlich an der zeit, die Geschichte der Entstehung der Idee von S21 bis zum heutigen Tag zu schreiben. Dies könnte nämlich aufzeigen, wie die Mechanismen bei solchen -eigentlich unnötigen - mehr

Di, 02/05/2013 - 11:27
Sie schreiben:

"Denkbar ist aber auch, dass nach der zwingenden GRÜN-Arithmetik, wonach entsprechende Kabinettspositionen hälftig auf Männer und Frauen zu verteilen sind, den GRÜNEN die Frauen ausgegangen sind. Die mehr

Do, 04/28/2011 - 11:29
Sie schreiben:

 mehr

Do, 04/28/2011 - 11:26
Die Übernahme der Regierungsverantwortung...

...durch Herrn Kretschmann wird ungeheuer schwierig werden. Denn: Er übernimmt ein Land, das seit fast 60 Jahren von der CDU beherrscht wurde. Die gelegentlichen Aushilfen der FDP können mangels dere mehr

Do, 04/28/2011 - 10:44
Nicht der Mut der Jungen fehlt...

...es fehlt hingegen am Mut der alten Garde, Verantwortung abzugeben! Weshalb sollte man etwas, an dem man ein ganzes Politikerleben gebastelt hat, an "unbedarfte Grünschnäbel" abgeben? Das ist die F mehr

Do, 04/28/2011 - 10:40
Die FDP wird verschwinden...

...denn eine Partei ohne jegliche Daseinsberechtigung - auch wenn sie diese beansprucht - und das ist die FDP, wird einfach nicht gebraucht. Liberal? Ja, aber nur gegenüber den eigenen Dummheiten, wi mehr

So, 04/17/2011 - 17:24
Seite 1 / 99