Mein Profilbild

Vita Orlando

22 Redaktionsempfehlungen
Wohnort:
Göttingen
Jahrgang:
1979

Mein Kurzporträt

Über mich:

Postfeministisch, ökosozialistisch, werteliberal, genderqueer, panpsychisch, neuheidnisch, polyamourös - es gibt eine Menge reichlich abgehobener Adjektive, mit denen man mich umschreiben könnte. Aber im Kern zählt doch nur eines: ich bin ich.

Kommentare von Vita Orlando

Marktkonforme Demokratie

Auf dieses Stichwort kann man die Regierungszeit Angela Merkels (und - leider! - auch ihres Vorgängers Gerhard Schröder) herunterbrechen. Was im Umkehrschluss auf einen nicht-demokratiekonformen Markt [weiter…]

16.07.2014 - 15:42
Kirchenmoral

Die Einstellung des EKD-Ratsvorsitzenden würde mir mehr Respekt abzollen, wenn sie sich nicht auf eine deutlich erkennbare Doppelmoral stützen würde. Es ist doch schon ein Trauerspiel, wenn die Gl [weiter…]

16.07.2014 - 11:46
Beobachtung

Vielleicht führt dies schon ein wenig am Thema vorbei, aber mir drängt sich langsam der Eindruck auf, dass bürgerlich-konservative Politiker innerhalb des Parteienspektrums europaweit am häufigsten mi [weiter…]

02.07.2014 - 09:20
Realsatire

Diese Meldung wäre ungeheuer komisch, wenn sie nicht zugleich so ungemein besorgniserregend wäre. Allerdings: besonders überraschen sollte diese Entwicklung niemanden. Genau genommen erfüllt Niebel [weiter…]

01.07.2014 - 15:22
Freie Wahl der Kleidung

Nun, soooo frei ist die Wahl der Kleidung (leider) von vornherein nicht. Öffentliche Nacktheit z.B. zieht meines Wissens nach wie vor rechtliche Konsequenzen nach sich; ein Mann, der im Sommer in kurz [weiter…]

01.07.2014 - 12:30
Ja, nein, ich meine... JEIN!

Das Grundsatzurteil bereitet mir Kopfschmerzen, auch wenn ich die Burkha und all das, was sie symbolisiert, zutiefst ablehne. Hier stellt sich mir ganz klar die Frage, wie viel Intoleranz eine auf Tol [weiter…]

01.07.2014 - 12:15
Ernährung der Weltbevölkerung

Gemessen an den Unmengen an unverdorbenen (!!!) Lebensmitteln, die tagtäglich entsorgt werden, um die Preise stabil zu halten - oder auch am gefrorenen Hühnerklein europäischer Herkunft, das in Afrika [weiter…]

04.06.2014 - 12:34
G.B. Shaw

Der irische Dramatiker George Bernard Shaw brachte es vielleicht am besten auf den Punkt: “Those who talk most about the blessings of marriage and the constancy of its vows are the very people who [weiter…]

04.06.2014 - 10:03
Seite 1 von 56