Vierauge

Kommentare von Vierauge

[empty]

also wenn Sie diesen Post ernst meinen, dann haben Sie offensichtlich keine Ahnung, wovon Sie reden. Ich glaube nicht, dass Sie tatsächlich bereit sind, im Topmanagement zu arbeiten. mehr

Mo, 10/23/2017 - 17:28
[empty]

zunächst mal ist es nur ein Bild, das die Interviewte als Profilbild bei LinkedIn verwendet. Ich sehe da auch nur ein vom Profi aufgenommenes Bild - wieso Fake? Abgesehen davon ist jedes Bild eine Mom mehr

Mo, 10/23/2017 - 14:56
[empty]

naja, das steht ja nebenbei auch im Artikel. Sie hat als Psychotherapeutin diversen Managern geholfen, ihren Beruf besser auszuüben, deshalb wurde sie angefragt. Und nach dem Seitenwechsel hat sie woh mehr

Mo, 10/23/2017 - 14:51
[empty]

das ist doch Unsinn. Frau Chebli ging es darum, dass sie als Staatssekretärin wahr- und ernstgenommen wird, nicht als Verzierung. Da darf das Alter und das Aussehen keine Rolle spielen. Der Gastgeber mehr

Di, 10/17/2017 - 18:48
[empty]

Liebe Herren, Ihnen ist aber hoffentlich schon klar, dass ein Bachelor nicht das gleiche ist wie eine Promotion, oder? RL9 hat für seine Bachelor-Arbeit keinen Doktorhut bekommen. mehr

Mo, 10/16/2017 - 17:29
[empty]

dorthin wird der "Mann von Zeit" sich wohl eher nicht zurückziehen, denn "Die Kemenate wäre demnach – falls sie den einzigen beheizbaren Raum darstellte – vornehmlich Frauen, Rittern und Adligen vorb mehr

Do, 10/12/2017 - 17:08
[empty]

das Image muss man ja nicht ernstnehmen - wir können ja schliesslich alle selbst denken. Mich überrascht eigentlich, dass AirBNB dafür nun extra eine eigene Marke schaffen muss. Denn dass man seinen V mehr

Do, 10/12/2017 - 16:15
[empty]

Die Abwägung zwischen Geld für Reserven vs. günstiger Betrieb und ausserdem zwischen breiteren Schneisen vs. Erhalt der Natur ist in der Tat eine politische Frage, das kann die Bahn (welche auch immer mehr

Do, 10/12/2017 - 15:16
Seite 1 / 26