vertrauen

10 Redaktionsempfehlungen
Name:
günter

Kommentare von vertrauen

[empty]

Was soll das schon wieder. Ist die SPG nicht in der Lage gemeinsam Vereinbarte Programme zu analysieren. Im Nach hinein dann noch Veränderungen ein zu bringen ist Wahlpropaganda. Die SPD unter Herrn G mehr

Sa, 02/06/2016 - 08:59
[empty]

Herr Schäuble und Frau Kanzlerin Merkel haben die Zeit verschlafen durch viel Eigensinn und bei den Mechanismen des Globalen Zusammenhangs stehen sie Bleiern herum. Helmut Schmidt hätte frühzeitig e mehr

Do, 02/04/2016 - 12:45
[empty]

Ich zweifele an der Reife der AfD die demokratischen Grundtugenden vertreten zu können. Wen solche Äußerungen - des Tötens von Menschen (hier die Flüchtlinge) - in ihrem Denkmuster auftaucht, dann eri mehr

Mo, 02/01/2016 - 17:08
[empty]

Ich hoffe die offiziellen der Regierung - gemeint Frau Kanzlerin Merkel erkennt so langsam was sie anrichtet und angerichtet hat. Alle Vorkommnisse in der Summe des Negativen kommt aus der Unschlüssig mehr

So, 01/31/2016 - 19:55
[empty]

Honneker war auch nicht anders. Hier wird aufgezeigt wie die populistische AfD im Vergangenheitstaumel der SED Denkungsweise verhaftet zu sein scheint! Wir sollten endlich Fragen - über das Wie - konn mehr

Sa, 01/30/2016 - 19:34
[empty]

Wenn das so weiter geht, dann kann dieser Populismus großen Schaden anrichten. Die Politik der etablierten Großen Parteien sind inhaltlich Blass geworden und haben versäumt, die sozialen Brennpunkte d mehr

Sa, 01/30/2016 - 10:21
[empty]

Frau Kanzlerin Merkel wird daran scheitern müssen. Die Tür für den Flüchtlingsstrom so weit zu Öffnen, dass alle dürfen ist ein Farce. Im Nach hinein sofortige Rücksendung einleiten zu wollen - löst i mehr

Sa, 01/30/2016 - 08:40
[empty]

Die Folgen hat ganz Alleine Frau Kanzlerin Merkel zu vertreten. Jetzt alles Schön Reden zeigt, dass Deutschlands Denken nicht die Sachlichkeit besitzt - die sein sollte. Man kann nicht die Türe öffnen mehr

Fr, 01/29/2016 - 11:27
Seite 1 / 179