Verschlafbürger

2 Redaktionsempfehlungen
Name:
Bernd Kramer

Kommentare von Verschlafbürger

[empty]

Die Erkenntnis ist überhaupt nicht neu, und war auch innerhalb der regierenden Parteien vertreten. Es ist nur viel einfacher auch unpopuläre Enscheidungen zu begründen und durchzusetzten, wenn man ein mehr

Do, 02/04/2016 - 16:59
[empty]

Tya, das kommt davon wenn man seine politischen Ziele nicht wirklich verständlich kommunizieren kann die Entscheidungen nur mit den Nötisten abspricht, um Wiederspruch und Konflikte im Vorfeld zu verm mehr

Mi, 02/03/2016 - 23:54
[empty]

Ich empfinde es allmählich einigermaßen befremdlich, dass jede politische Meinungsverschiedenheit gleich zur „Feindschaft, Gegnerschaft“ hochstilisiert wird. Seehofer und die CSU sind keine „Feinde“ mehr

Mi, 02/03/2016 - 16:12
[empty]

Eine Meinung. Man kann jedes Dokument immer von 2 Seiten lesen, desshalb gibt es ja Gerichte. mehr

Di, 02/02/2016 - 10:23
[empty]

Die Methode funktioniert bei Seehofer aber nicht wirklich. Koch ect. sind von der politischen Bildfläche verschwunden. Auf die CSU hat die Kanzlerin wenig oder garkeinen Einfluß. Das schlimmste was Se mehr

Mo, 02/01/2016 - 18:00
[empty]

Das ist ein bisschen zu Einfach. Er ist vor allen der einzige "Landesfürst" der nicht von einer Berliner Parteizentrale abhängig ist. So wie die CSU in Bayern dasteht sind braucht er sich um Stimmen a mehr

Mo, 02/01/2016 - 11:53
[empty]

Man könnte aber auch einfach mal bei den Linken nachfragen. Irgend ein verschütteter "Grenzschützer-Sicherheitsexperte ect." wird sich schon noch ausgraben lassen. mehr

Mo, 02/01/2016 - 11:26
[empty]

Ein Schelm wer glaubt das ein Seehofer ohne genaue Absprache einfach "so" loszieht. Aber ohne Verschwörungstheorie auf Seiten der "Opposition" gehts scheinbar nicht mehr. mehr

Mo, 02/01/2016 - 11:23
Seite 1 / 41