Verschlafbürger

1 Redaktionsempfehlungen
Name:
Bernd Kramer

Kommentare von Verschlafbürger

Es ist doch

Unsinn, daß die Zusammenlegung und Größe von Bundesländern irgend etwas an der Strukturschwäche oder Erfolg dieser Regionen ändern würde. Alles was damit erreicht wird, man kann sich die Kosten schöne mehr

Fr, 10/24/2014 - 09:43
Völlig richtig

einmal eine angefangene Reform auch zu Ende zu bringen. Die Manschaften sind nähmlich das wichtigste in einer Armee. Die Schießprügel ect. kommen erst an zweiter Stelle. Das hat schon Napolen erkannt. mehr

Mi, 10/22/2014 - 19:19
Naja...

Solange es kein europäisches Staatswesen gibt, gibt es auch keine europäische Armee, und auch kein Rüstungsprogramm dafür. Damit anzufangen, hieße den „Gaul“ in wahrsten Sinne des Wortes von hinten au mehr

Mi, 10/15/2014 - 17:16
Ach das waren noch Zeiten

als es in Deutschland eine ECHTE Oppusition gab die sich noch um umsetztbare Lösungen mühte, anstatt, augerüstet mit Worthülsen aus den Thinktanks der Bushaera, Betoffenheitskampagnen zu starten. mehr

Sa, 10/11/2014 - 13:00
Leider

haben wir es bei dem gegenwärtigen Schwierikeiten mit der Bundeswehr nicht mit einen europäischen Problem zu tun , sondern mit einen hausgemachten Deutschen; verursacht zum großen Teil durch glatte un mehr

Do, 10/09/2014 - 00:14
Nja....

Vielleicht wäre es das klügste wenn die Herrschaften allesamt einfach schweigen würden. Es soll ja so einiges zu tun sein, hört man. Die Einzigen die da nicht in Not sind ist wohl die Industrie. De mehr

Mi, 10/08/2014 - 23:16
Was mich irgendwie

allmählich empört, nichts von den was jetzt wieder in den Bericht benannten wurde ist ja wirklich neu. Dass eine Verwaltung ,welche auch immer und sogar auch unabhängig von der „Güte“ der einzelnen Mi mehr

Mi, 10/08/2014 - 16:19
Das Hauptproblem

ist wohl wie sich zeigt nicht die Industrie, sondern zu 90% eine mittlerweile schon fast kriminell inkompetente Verwaltungsbehörde im Umgang mit der Industrie. Die Politik jeglicher Coleur darf sich a mehr

Mi, 10/08/2014 - 08:32
Seite 1 / 12