Velvia Blue

15 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Velvia Blue

Ja, warum ist Snowden überhaupt in Russland?

> Was glauben sie, warum Snowden in Russland ist? Weil Russland ein moderner, demokratischer Staat ist, in dem auch für Minderheiten Rechtssicherheit herrscht und in dem grundlegende Bürgerrechte g [weiter…]

23.04.2014 - 13:25
Re: Tschtschenien

> Afghanistan liegt nicht in den USA. Es geht hier vor allem um die Wahl der Mittel. Als wenn Ihnen das nicht bewusst wäre. Abgesehen davon: Wer "intervenierte" noch mal zuerst in Afghanistan? [weiter…]

22.04.2014 - 19:13
"Angriffskrieg" vs. "Kampf gegen den Terrorismus"

> Und wenn Tschechenien von radikalen Islamisten besetzt ist, > die ständige Angriffe in Dagestan und Sprengstoffanschläge in > russland durchführen, dann ist das nicht ein Angriffskrieg, sondern [weiter…]

22.04.2014 - 18:17
Re: genau....

> Diese bewusste Einseitigkeit, dieses gewollt auf dem einen Auge > blind sein, geht mir und vielen anderen, die selber denken > können zunehmend aufn Sack. Bei Leuten, die mit der ostentativen [weiter…]

17.04.2014 - 12:47
Re: Zumindest lässt sich - spätestens jetzt -

> Der Mann hat ein klares Ziel und einen kühlen Kopf. Das, und die Bewunderung als "starken Führer", macht ihn wohl derzeit für so viele Rechtsextreme in Europa attraktiv. Die alte ultrarechte [weiter…]

17.04.2014 - 12:29
Re: Keine Aufregung

Keine Sorge, es regt sich niemand auf. Aber finden Sie es nicht reichlich einfach, alles was nicht der eigenen politischen Agenda entspricht schlichtweg als manipuliert abzutun? [weiter…]

16.04.2014 - 15:21
Re: im Titel wird von Belegen gesprochen

> Sympathie für Nazis ist da grenzübergreifend, > solangs gegen Putin geht ;) Angesichts der Tatsache, dass Putin von allen einschlägigen rechtsextremen Gruppierungen Europas für seine völkerrech [weiter…]

15.04.2014 - 18:53
Re: Sie haben ein grundlegendes Verständnisproblem.

Ihr Vorkommentator thematisierte zurecht die Zustimmung, die Putin mit seiner Politik des "starken Führers" von Rechtsextremen erhält, und dass unter diesem Aspekt manche Kritik an faschistischen Einf [weiter…]

15.04.2014 - 18:49
Seite 1 von 77