vastus

24 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von vastus

[empty]

Nein, denn wir müssen selbst darüber diskutieren, welche Aufgaben die Bundeswehr hat und wie diese zu organisieren ist. Seit 1990 aber gibt es einen Privatisierungswahn und Spareuphorie, die mit Aufg mehr

So, 02/11/2018 - 10:08
[empty]

Das ist das Resultat von organisatorischen und betriebswirtschaftlichen Verbesserung der Prozesse in der Beschaffung und Wartung innerhalb der Bundeswehr. Verantwortlich für die zugehörige Richtungsvo mehr

So, 02/11/2018 - 09:57
[empty]

Von Bundeswehr und Verwaltung haben sie offensichtlich keine Ahnung. Oder habe ich den Ironie-Smiley irgendwo übersehen? Vor allem kennen wir ja den bekannten Marine-Einsatz am Hindukusch. Sie sollt mehr

So, 02/11/2018 - 09:48
[empty]

Nun ja, viel Arbeit für Von der Leyen. Was hat sie in den vergangenen vier Jahren auf dem Posten so getan? Mir ist schon klar, dass nach solchen Glanzlichtern wie Franz Josef Jung, Karl-Theodor zu Gu mehr

So, 02/11/2018 - 09:43
[empty]

Sie laufen ziemlich blind durchs Leben, oder? Trump ist der Chef von diesen Personen, er kann sie halten und verteidigen oder wegen der Vorwürfe entlassen. Was absolut scheinheilig ist, sich selbst m mehr

So, 02/11/2018 - 09:32
[empty]

Glaube ich nicht, eher Bauernopfer, im Tweet regt er sich wieder über unfaires Verhalten auf, auf der anderen Seite kann er sich brüsten, dass Gewalt gegen Frauen bei ihm im Team kein Platz hat. Das mehr

So, 02/11/2018 - 09:27
[empty]

Nein, das ist einfach ein Intrigantenstadel. Und ein Ort von Doppelmoral. Und von hoher Unprofessionalität und Verlogenheit. Unprofessionell, weil bekannte Vorwürfe im Vorfeld bei Amtsübernahme geklä mehr

So, 02/11/2018 - 00:46
[empty]

Ja, weil er einen Mangel in doppelter Hinsicht aufzeigt: - die Trump-Administration arbeitet sehr unprofessionell, denn wenn solche Vorwürfe bekannt waren, hätten sie geklärt gehört - der Präsident is mehr

So, 02/11/2018 - 00:42
Seite 1 / 349