Das Profilbild von uwehauck

uwehauck

1 Redaktionsempfehlungen
Name:
Uwe Hauck
Wohnort:
Schwäbisch Hall
Jahrgang:
1967

Artikel von uwehauck im früheren Leserartikelblog

Earth Hour 2009

Weltweit wird heute am 28. März 2009 die Earth Hour gestaltet. Von 20:30 bis 21:30 lokaler Zeit werden Firmen, Städte und Bürger die Lichter für eine Stunde ausschalten, um ein Zeichen zu setzen und T mehr
Sa, 03/28/2009 - 17:15

Kommentare von uwehauck

[empty]

Mir haben die sozialen Medien gerade während meiner Depression bei der Bewältigung geholfen. Ich werde es auch nicht abschalten. Man muss abwägen, was man dort nutzt und wie man es nutzt. Wobei Twitt mehr

Di, 12/29/2015 - 11:58
Eine angeheiterte Prüfung

Ich wurde damals zu meiner Zwischenprüfung mit den Worten: Wollen Sie nen Whiskey? Begrüsst. Als dann der zweite Prof. für die Prüfung sich verspätete war der lakonische Kommentar: Beste Voraussetzung mehr

Di, 01/21/2014 - 11:44
Gute Strategie aber zumindest in DE wohl eher zu früh als zu spä

Wenn ich so in meinem Umfeld beobachte, was dort an Smartphones genutzt wird und wofür, dann ist die Idee zwar gut, aber vermutlich werden die Dienst-Blackberries den privaten Bereich komplett gesperr mehr

Do, 01/31/2013 - 09:37
Es mangelt an ganz anderem

Zunächst. Ich halte das, schon wenn ich jeden Morgen den Schulranzen meines Sohnes anhebe, der eigentlich immer ungesund schwer aber nur mit dem bepackt ist, was er braucht, für eine ausgesprochen gut mehr

Di, 09/06/2011 - 19:28
Ein alter Hut

Zum einen gibt es den Segway schon länger und er hat aus gutem Grund nie wirklich Fuss gefasst. Die Alternative zum Auto in der Stadt lautet Fahrrad, nicht Stromzweirad ohne vernünftigen Nutzen. Ein s mehr

Mi, 06/22/2011 - 20:49
Misstrauen und technischer Unverstand

Traurig, dass solche Artikel immer noch geschrieben werden. Wer ein Unternehmen ausspionieren will, der kann auch Mails nutzen, Telefon, frustierte Mitarbeiter. Spionage verhindert man nicht in dem ma mehr

So, 05/15/2011 - 19:24
Wir nähern uns dem Kern

Ich denke, wir alle sehen die Probleme an der richtigen Stelle. Die Lehrer müssen auch wieder die Ressourcen haben, um neben dem Abarbeiten der Lehrpläne den Freiraum zu haben zu wählen, wann was notw mehr

Mo, 04/25/2011 - 12:05
Und noch ein lesenswerter Artikel zum Thema

Gewillt, die Welt zu verändern.http://www.zeit.de/gesellschaft/schule/2011-04/leserartikel-schule-bildung Zeigt mir, dass nicht nur meine Kinder sondern auch aktuelle Abiturienten ähnliche Erfahrungen mehr

Sa, 04/23/2011 - 23:36
Seite 1 / 9