Untoter

3 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Untoter

[empty]

Fahrverbote wären nicht schlecht.Allerdings bezweifle ich,das das reicht.Die Süchtigen kaufen andere Autos und kommen weiter in die von Autos überfüllten Städe.Leider können die Städte keine Maut ver mehr

Do, 02/22/2018 - 05:18
[empty]

Das Auto hat erst das weite Pendeln erst möglich gemacht, die Einzelhändler und Handwerker in den kleinen kaputt gemacht, ebenso den ÖPNV auf dem Land. Laut einer Statistik ist die Zeit, die die Ange mehr

Mi, 02/21/2018 - 06:56
[empty]

In HH gibt es sogar ein Ikea in der Stadt mit S Bahn und Fernbahnanschluß. Dort verleihen sie Lastendreiräder für den Transport und die Autoparkplätze stehen leer. Und Ihr Beispiel mit den Kumpels in mehr

Di, 02/20/2018 - 08:47
[empty]

War in den 70ern geplant, leider kam die erste Kriese dazwischen. Die U5 soll aber nach Bramfeld führen. Auch andere Stadtteile werden in den nächsten Jahren angebunden, wie die Horner Geest.Die Regio mehr

So, 02/18/2018 - 19:34
[empty]

Es gibt schon Unternehmen, die mit Hilfe von Lastenrädern ihre Ware transportieren lassen. Der Vorteil ist halt auch, das sie weniger Platz als 3,5 Tonner benötigen. Selbst UPS arbeitet mit Lastenräde mehr

Sa, 02/17/2018 - 19:22
[empty]

Gäbe es die Automobile nicht, bräuchte es die Straßen in der Dimension auch nicht. Der Arbeitsweg, der durschnschnittlich zurückgelegt wurde, ist seit Jahrhunderten gleich. Er beträgt ca. 1 Stunde. O mehr

Do, 02/08/2018 - 10:06
[empty]

Als ich erfahren habe, das die CSU wieder den Verkehrtminister stellt,habe ich gewusst, das es alles bleibt wie es ist. Das die Schienenlänge weiter schrumpft.Das immer noch ein den MIV gesetzt wird, mehr

Mi, 02/07/2018 - 18:41
[empty]

2022 müssen Sie ja schon für die Privaten bezahlen, zusätzlich zur Werbung. Wenn dann noch die ÖR weg wären, würden die Privaten trotz allem Geld nur noch Schrott zeigen. Das wär da wie hier. Ab dann mehr

Sa, 02/03/2018 - 16:16
Seite 1 / 53