unico

Name:
Nico Loh
Webseite:

Kommentare von unico

der wichtigste Satz

ist dieser: "Neue, andersartige und streitbare Ideen werden in den heutigen sozialen Netzwerken unterdrückt, weil deren Platzierungslogik das Beliebte und Gewohnte belohnt." Es ist ein bisschen wie mehr

Mi, 07/22/2015 - 17:53
Zum "gezielten Töten" - aus lmd

siehe hier: http://monde-diplomatique.de/artikel/!5201865 mehr

Di, 06/16/2015 - 07:34
dieseS Jahres

http://www.spiegel.de/kultur/zwiebelfisch/zwiebelfisch-abc-dieses-jahres... (-: mehr

Sa, 05/30/2015 - 12:07
vor einigen monaten gab's doch diesen artikel

..in der le monde diplomatique.. http://www.monde-diplomatique.de/pm/2015/01/09.mondeText.artikel,a0057.i... mehr

Do, 04/30/2015 - 16:29
fassungslos

Ich muss sagen, ich bin schwer bestürzt über das Rechts-, Menschlichkeits- und Rassenverständnis des überwiegenden Anteils der Kommentatoren hier. mehr

Mo, 04/06/2015 - 13:43
think outside the box

Dann nennt man dieses "neue System" eben nicht mehr "Kapitalismus". mehr

Mi, 12/10/2014 - 17:46
soziales und ökologisches Engagement belohnen

Wieso verknüpft man politisch nicht die Ziele der Vernunft/des Anstands mit der Motivation/den Energien der Marktwirtschaft? Schafft wirtschaftliche Anreize für Firmen/die Industrie um echtes soziales mehr

Fr, 12/05/2014 - 10:39
der ärmste hund

"Er ist der ärmste Hund unter den Bischöfen." meinte Hr. Meisner über Hrn. Tebartz-van-Elst. siehe, der in diesem Artikel passend zu erwähnende Link: http://www.zeit.de/2014/08/bistum-koeln-finanzen mehr

Fr, 02/28/2014 - 09:24
Seite 1 / 8