Ulrich Beckmann

1 Redaktionsempfehlungen

Artikel von Ulrich Beckmann im früheren Leserartikelblog

man könnte besser das Orakel von Delphi befragen ...

als Frank Walter Steinmeier. Warum Vollbeschäftigung erst im Jahre 2020 und nicht schon gleich nach der Bundestagswahl, falls Frank Walter Steinmeier denn überhaupt gewählt werden würde. Übrigens: ein mehr
Mo, 08/03/2009 - 22:05

warum McCain nicht den Hauch einer Chance hat ...

Vollkommen unverständlich der Artikel von Herrn Joffe. Er möge doch nur mal die Webseiten von CNN oder Spiegelonline besuchen und dort mit dem Wahlsimulator herumspielen: wenn man alle zurzeit bekannt mehr
Fr, 10/24/2008 - 06:33

Kommentare von Ulrich Beckmann

[empty]

Na, und nicht zu vergessen: Angelique Kerber hat während des ganzen US-Open Turniers nur einen einzigen Satz verloren ... mehr

So, 09/11/2016 - 07:08
[empty]

Erinnern wir uns an das Jahr 2013: Sabine Lisicki rauschte unverhofft ins Finale von Wimbledon und löste einen Hype in Deutschland und schlaflose Nächte bei den Rundfunkanstalten aus. Vergeblich bemüh mehr

So, 09/11/2016 - 07:01
[empty]

Zum Thema VGA-Anschluss: Ein paar Dozenten an unserer Uni hatten Macs. Jeder andere Dozent steckte seinen Laptop entweder an den VGA- oder den HDMI-Eingang des Beamers an, nur die Mac-User mussten sic mehr

Fr, 09/09/2016 - 11:08
[empty]

Na, es war der 31. März 1997 und nicht 1991 mit der Hingis, sie war also 16 Jahre alt, der Fehler sei verziehen. Nicht nur Monica Puig ist eine Spitzenspielerin, die Luft da oben ist sehr dünn. Aber mehr

Fr, 09/09/2016 - 09:49
[empty]

Mecklenburg-Vorpommerns Wahl verändert die Republik? Das ich nicht lache: Nicht einmal 2% bringt Mecklenburg-Vorpommern an Einwohnerzahl der gesamten Bundesrepublik auf die Waage und liegt damit im Ra mehr

Mo, 09/05/2016 - 07:33
[empty]

Nein, hier wird nicht über Handy kommuniziert & fabriziert, sondern über ein MacBook. Sorry - Harting natürlich, hoffe die Autokorrektur hat es jetzt erfasst ... mehr

So, 08/14/2016 - 16:52
[empty]

Nein, er heisst nicht Christoph Haftung sondern Hartung! Aber tolle Idee: ja man sollte ihn in Haftung nehmen! mehr

So, 08/14/2016 - 16:23
[empty]

Mitfreuen? Mitärgern ist wohl eher angesagt! Es handelt sich im Fall Christoph Harting wohl eher um eine Person der ganz offensichtlich Empathie & sittliche Reife abhanden gekommen ist. Maria Höfl-Rie mehr

So, 08/14/2016 - 16:17
Seite 1 / 15