twiglees

5 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von twiglees

Unsere "Neuland"-Kanzlerin

Jetzt stellt sich die Frage, zu welcher Gruppe unsere Kanzlerin gehört. Da sie kürzlich das Internet als "Neuland" bezeichnet hatte, ist ja zu vermuten, dass sie zu den 15% gehört. Wahrscheinlich, [weiter…]

20.08.2013 - 15:22
Stadionverbot: Hausrecht, keine Bestrafung

Man muss sich darüber im Klaren sein, dass das Aussprechen eines Stadionverbots keine Bestrafung ist, die nach allgemeinem Rechtsempfinden nach dem Grundsatz "Im Zweifel für den Angeklagten" zu erfolg [weiter…]

06.08.2013 - 13:07
Bonussystem der Einkäufer Ursache des Übels

Die 12 cent mehr, die eine gerinfügig bessere Entlohnung im Einkauf kosten würde, würde bei den immensen Gewinnspannen im Textil-Geschäft mit Sicherheit keinen Einfluss auf die Absatzchancen der Produ [weiter…]

16.05.2013 - 11:48
Einstellung zu Denunzianten

Antwort auf Beitrag 2 Ich stelle mir gerade vor, wie der Forist 'Xdenker' von einer Gruppe Jugendlicher abends angemacht wird und von einem brutal zusammen geschlagen wird. Die Polizei lädt ihn ta [weiter…]

14.05.2013 - 13:25
Selten so was Dummes gelesen

Zitat aus Posting Nr. 1: Zudem werden kaum noch deutsche Spieler von ausländischen Clubs nachgefragt. Ausnahmen sind dann höchstens noch in Deutschland eingebürgerte Spieler mit ausländischer Herkunft [weiter…]

13.04.2013 - 13:22
Was soll man von einer mafiösen Organisation anderes erwarten?

Es handelt sich hier um eine Organisation mit dem Geschäftsmodell "Erst mache ich meinen Kunden süchtig, dann verdiene ich an ihm so lange er lebt, auch wenn dies in der Regel zehn bis zwanzig Jahre w [weiter…]

06.04.2013 - 20:07
Straftat ja/nein

Das Geld vor den Beschlüssen ins Ausland zu transferieren war sicher keine Straftat. Wenn dies allerdings aufgrund von Informationen aus Regierungskreisen geschehen ist, dann basiert das Ganze schon a [weiter…]

02.04.2013 - 08:53
Berater oder Verkäufer

Die Offenlegung der schon fast an Sittenwidrigkeit grenzenden Provisionen ist ein erster Schritt in die richtige Richtung. Damit müsste dem Anleger, der sich wenigsgtens ein bisschen schlau gemacht [weiter…]

06.02.2013 - 00:05
Seite 1 von 7