Twentytwo

Wohnort:
Namibia

Kommentare von Twentytwo

Mehr als in anderen Städten

Diesen Satz verstehe ich nicht: "Mehr noch als in anderen Städten ist Gentrifizierung in Südafrika nie ohne die Geschichte der Rassentrennung zu denken." Danke für den interessanten Artikel! mehr

Mo, 04/07/2014 - 14:45
Goldman Sachs Weltordnung

Danke, Herr O'Neill für diese Offenheit: "Aber solche [politischen] Probleme kommen und gehen. Den längerfristigen Trend beeinflussen sie in der Regel nicht." Wenn politische Entscheidungen die Entwi mehr

Mo, 03/10/2014 - 09:27
Viel Klischee, wenig Realität

"Als die Anhänger von Rebellenführer Paul Joseph Mukungubila mit Maschinengewehren und Handgranaten die amtierende Regierung stürzen wollten, griff Udo Steffens sofort zum Telefon." Als Einstieg dire mehr

Do, 02/06/2014 - 08:21
Sie existieren nun einmal

"Die technischen Möglichkeiten zur Ausspähung existierten nun einmal, deshalb würden sie auch genutzt." Ich hoffe diese Aussage ist aus dem Kontext gerissen. Analog: Waffen existieren nun einmal au mehr

Di, 07/16/2013 - 17:26
Guter Film!

Ob Gibney sich ganz ohne eigene Agenda an Assange herangetastet hat ist nicht klar, dennoch: ein absolut sehenswerter Film! mehr

Mo, 07/08/2013 - 15:08
Rechtsverdreher

Da begeht also eine Regierung massenhaft Verbrechen und droht dann auch noch die Verbindung zu anderen Staaten zu unterbrechen, wenn diese bei der Vertuschung der Straftaten nicht mitspielen? Das ist mehr

Mo, 07/08/2013 - 14:54
Mindesfrist

Eine Frist ist eine Frist, also der späteste Zeitpunkt. Das widerspricht dem Zusatz "mindest". Setzt sich die Union demnaechst auch fuer eine Mindest-Boni-Deckelung ein? Politics... mehr

Fr, 07/05/2013 - 09:26
Na endlich!

Da hat die Kanzlerin ja jetzt ihr zweites Fukushima! mehr

Fr, 07/05/2013 - 09:21
Seite 1 / 11