Das Profilbild von TulliusT

TulliusT

12 Redaktionsempfehlungen

Artikel von TulliusT im früheren Leserartikelblog

Tiefensee und Mehdorn

Warum zum Kuckuck fordert niemand den Rücktritt von Tiefensee und Mehdorn? Ich fasse mal schnell den jüngsten Coup zusammen: Laut DPA hat die Deutsche Bahn (ehemals unsere Bahn) im großen Stil Mitarbe mehr
Fr, 01/30/2009 - 03:02

Ist uns unser Geld fremd geworden?

Oder: "New economy" versus "Sozialromantik". Wenn ich diese Finanzkrise betrachte, und dann die Erklärungsversuche höre und lese, dann kann ich nicht anderst, als traurig den Kopf schütteln. Es kommt  mehr
Di, 10/07/2008 - 05:45

Kommentare von TulliusT

[empty]

Seehofer will dies ... Seehofer will das. Und übermorgen will er wieder was anderes. Wielange müssen wir uns von dem Mann noch geißeln lassen? mehr

Mi, 09/28/2016 - 20:09
[empty]

Das sehe ich ähnlich. Man kann Maschinen programmieren gewisse Dinge zu tun, sogar im begrenzten Rahmen zu lernen. Sicher, man mag das Intelligenz nennen. Auf grund der Struktur bleibt es eine Art mec mehr

Mo, 09/26/2016 - 02:48
[empty]

Der andauernde Ausnahmezustand in Frankreich, ist in meinen Augen eher ein Sieg für den IS und eine Bankrotterklärung der fanz. Sicherheitsbehörden. mehr

Sa, 09/24/2016 - 16:31
[empty]

Adé Wettbewerb. Es leben die momopolisierten Märkte. mehr

Do, 09/22/2016 - 19:07
[empty]

Ach das ist doch überall das gleiche. Erst reissen die eitlen und stolzen Herren alles an sich. Und wenn sie den Karren dann in den Dreck gefahren haben, überlassen sie es den Frauen die Scherben aufz mehr

Do, 09/22/2016 - 15:57
[empty]

"Kurz darauf trat Farage bei einer Wahlkampfveranstaltung in Jackson im US-Bundesstaat Mississippi an der Seite von Donald Trump auf. Vor sichtbar verwunderten, aber dennoch jubelnden Trump-Unterstütz mehr

Fr, 09/16/2016 - 19:46
[empty]

Vielleicht bin ich zu anspruchsvoll. Aber solche Schlagzeilen, die implizieren, es gäbe etwas Neues von den Beatles sind ebenso manipulativ wie Werbung ("Kalorien-Bomben blabla"). Vielleicht hätte ich mehr

Fr, 09/16/2016 - 18:07
[empty]

Keine Ahnung woher sie ihre Zahlen haben ... . Abegeseh'n davon spiegeln Asylanträge nicht die Situation im Land wieder. Natürlich wollen viele Flüchtlinge weiter reisen, und stellen daher keinen Antr mehr

Fr, 09/16/2016 - 17:58
Seite 1 / 147