Das Profilbild von TulliusT

TulliusT

9 Redaktionsempfehlungen
Wohnort:
Gießen

Artikel von TulliusT im früheren Leserartikelblog

Tiefensee und Mehdorn

Warum zum Kuckuck fordert niemand den Rücktritt von Tiefensee und Mehdorn? Ich fasse mal schnell den jüngsten Coup zusammen: Laut DPA hat die Deutsche Bahn (ehemals unsere Bahn) im großen Stil Mitarbe mehr
Fr, 01/30/2009 - 03:02

Ist uns unser Geld fremd geworden?

Oder: "New economy" versus "Sozialromantik". Wenn ich diese Finanzkrise betrachte, und dann die Erklärungsversuche höre und lese, dann kann ich nicht anderst, als traurig den Kopf schütteln. Es kommt  mehr
Di, 10/07/2008 - 05:45

Kommentare von TulliusT

"was wir schon immer wissen wollten ..."

Ich hatte mich immer gefragt, wie konnte ein Mann wie Mehdorn, an die Spitze eines solchen Unternehmens geraten. Schliesslich ist die Bahn für unser Land nicht unwichtig, und war damals in einem schli mehr

So, 01/25/2015 - 03:35
Demenz in der dt. Politik

Mein erster Gedanke war, "endlich erinnert man sich Berlin wieder wie Politik geht". Aber insgesamt muß man doch feststellen, dass dieser Vorstoß zu spät kommt, ausserdem wäre es der Job des Aussen-me mehr

Fr, 01/23/2015 - 04:39
Sie sagen es.

Es ist eine Schande! Diese Scheinheiligkeit, einfach zum Kotzen. Aber soviel kann man garnicht essen, wie man über diese Regierung von Kriechern kotzen müßte mehr

Fr, 01/23/2015 - 04:12
Danke.

Sie haben es auf den Punkt getroffen. Deutschland hatte dazu nämlich ein internationales Abkommen unterschrieben, das vorsieht die Bestechung von Abgeordneten unter Strafe zu stellen. Doch auf die Ums mehr

Mi, 01/21/2015 - 18:41
Wer regiert denn da in Sachsen?

"... habe Irritationen ausgelöst" so so. Ich hörte gestern ein Interview im Radio, mit Innenminister Markus Ulbig (CDU) darin äußerte er sich erstmals zum Demonstrationsverbot, und zu der von Merkel a mehr

Di, 01/20/2015 - 20:15
Kaputt-gespart

"Eine verkommene Gesellschaft, unfähige und rechtslastige Justiz, ein verfilztes politisches Systems. Nichts wie weg da, kann ich nur jedem raten!" Tja. Scheint, alle coolen Leute sind sowieso schon mehr

Sa, 01/17/2015 - 15:00
tout le contraire, mon amie

Es gab jede Menge Falschmeldungen, tendenziöse oder fragwürdige Artikel, und zu guter Letzt; wie war das vor paar Tagen mit dem Trauermarsch der Politiker, wo sich die Regie des französischen Fernsehe mehr

Do, 01/15/2015 - 14:54
"der, die, das, ..."

ja natürlich .. aber die Nazies haben, soviel ich weiß Deutsch gesprochen, demnach wären 90% aller deutschen Wörter "verbrannt" - "Luftwaffe, Marine, Familie, rot, Parlamentarier, Einigkeit, Verbrech mehr

Do, 01/15/2015 - 13:15
Seite 1 / 108