tufelix

5 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von tufelix

[empty]

Vielleicht sollte man einfach auch einmal in Betracht ziehen, dass die Persönlichkeit von Hillary Clinton nicht jedem gefällt, schon gar nicht jeder. Clinton ist über-ehrgeizig, und das ist wohl allge mehr

Sa, 07/30/2016 - 11:58
[empty]

Schweigen angesichts dieser unfassbaren Mordmaschinerie ist stärker als jedes gesprochene Wort. Möge es niemals wieder geschehen. Wir alle, jeder einzelne, trägt dafür eine Mitverantwortung - eine, mehr

Fr, 07/29/2016 - 11:43
[...]

Entfernt. Bitte achten Sie auf eine angemessene Differenzierung Ihrer Beiträge und recherchieren Sie das diverse mediale Spektrum in Deutschland, bevor Sie derart pauschalisieren. Danke. Die Redaktion mehr

Fr, 07/29/2016 - 09:11
[empty]

"Depression" ist - wie es der Beitrag auch ausdrückt, aber ohne es explizit zu schreiben - keine Krankheit, sondern eine seelische Störung. Und diese Störung hat auch eine Ursache, auch wenn diese lan mehr

Mo, 07/18/2016 - 09:06
[empty]

Vielleicht noch ein Satz zu dem sehr guten und sehr treffenden Interview: Vergessen hat auch Herr Prof. Habermas die Geschichte. Womit ich nicht die jüngste deutsche meine – sondern ganz allgemein di mehr

Sa, 07/09/2016 - 16:59
[empty]

"Beide Seiten müssen sich dringend zuhören." - Das tun sie ja. Sie müssten vielmehr "einander zuhören". Aber das ist nicht möglich - denn es war eben Russland, das das Völkerrecht gleich zweifach gebr mehr

Fr, 07/08/2016 - 21:54
[empty]

Hilft Gott uns, wenn wir beten? Hilft der Schutzengel uns, wenn wir beten? Helfen geistige Wesenheiten uns, wenn wir beten? Helfen unsere verstorbenen Familienangehörigen uns, wenn wir beten? Helfen N mehr

Mo, 07/04/2016 - 08:53
[empty]

"Depression" ist keine Krankheit, sondern eine seelische Störung. Sie gehört daher auch in die Hände von Psychotherapeuten, die einen (temporären) Einsatz von Medikamenten sehr genau abschätzen sollte mehr

Fr, 06/10/2016 - 09:07
Seite 1 / 44